Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

RAC-Borken erhält neues Jugendkart

Borken. Nach einigen Jahren des Wartens ist es nun soweit. Der RAC-Borken im ADAC erhielt für seine Jugendabteilung ein nagelneues Jugendkart. Es handelt sich dabei um ein Slalomkart der Firma Beule-Kart mit einem PCR Chassis und einem 5,5 PS 160 ccm Honda-Motor. Ganz so wie es das Reglement im Jugend-Kart-Slalom-Sport vorsieht.

RAC Jugendleiter Norbert Warich und einige seiner Kartpiloten weihten das Kart am Wochenende feierlich ein und unterzogen es einem ersten Tauglichkeitstest. Zufrieden stellte man die volle Funktion fest. Somit kann das offizielle Training des RAC-Borken mit der Mannschaft der Jugend-Kart-Slalom Abteilung nächste Woche starten.

Im Jugend-Kart-Slalom werden innerhalb des ADAC Hessen-Thüringen von April bis August insgesamt elf spannende Wertungsläufe für den Nordhessenpokal und sechs Wertungsläufe des DMV/ hmj für die Hessenmeisterschaft ausgetragen. Die RACer werden diese Veranstaltung am 8. Juni ausgetragen. Der RAC-Borken startet auch in der ADAC Kart Meisterschaft (KartSlalom2000 + Kart-Turnier) und dem ADAC Slalom-Youngster-Cup (Renault-Clio).

Am 20. Und 21. September 2008 gibt es außerdem die dritte Auflage der „Wasserturm-Challenge“, von der in diesem Jahr erstmals ein Rahmenprogramm des Hessischen Rundfunke live gesendet wird und zu der die Öffentlichkeit rund um Borken herzlich eingeladen ist.

Wer mehr über die Aktivitäten des Kart-Teams des RAC-Borken e.V. erfahren möchte, kann dies auf der Homepage des Vereins unter www.RAC-Borken.eu nachlesen. (ud)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB