Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Sinfoniekonzert kurzfristig verlegt

Bad Zwesten/Borken. Wegen technischer Probleme musste das für Samstag, 16. Februar, im Rahmen der Bad Zwestener Meisterkonzerte geplante Sinfoniekonzert „Lieben Sie Brahms?“ kurzfristig in das „Hotel am Stadtpark – Bürgerhaus“ in Borken, Europaplatz 3, verlegt werden. Die Anfangszeit wurde auf 20 Uhr verschoben, damit Konzertbesucher, die nach Bad Zwesten anreisen, auch noch die Möglichkeit haben, nach Borken zu fahren.

Im Rahmen der Bad Zwestener Meisterkonzerte spielt die Schlesische Philharmonie Kattowitz unter der Leitung von Dirigent Volker Schmidt-Gertenbach. Als Solistin tritt Melina Mandozzi, Violine, auf.

Die Schlesische Philharmonie gehört nach Ansicht vieler Kritiker zu den besten polnischen Klangkörpern. Zahlreiche weltberühmte Dirigenten und Solisten kamen nach Kattowitz, um mit dem Orchester zu musizieren, darunter Eugene Ormandy, George Szell, Zubin Mehta, David Oistrach, Henryk Szeryng, Emil Gilels, Artur Rubinstein, Maurizio Pollini und Krystian Zimmerman.

Die Schlesische Philharmonie konzertiert in vielen Ländern der Erde und wird immer wieder aufgrund ihres hohen Niveaus zu den großen internationalen Festivals eingeladen. Dirigiert wird das Orchester von Volker Schmidt-Gertenbach. Er war jahrelang Chefdirigent des Göttinger Sinfonieorchesters und des Radio-Sinfonie-Orchesters Stavanger (Norwegen). Als Gastdirigent geht er nun umfangreichen Verpflichtungen in aller Welt nach.

Auf dem Programm stehen Werke von Johannes Brahms: die Ungarischen Tänze 1, 5 und 6, die 4. Sinfonie in e-Moll op.98 und das Violinkonzert D-Dur op.77.

Solistin ist die großartige, international erfolgreiche Geigerin Melina Mandozzi. Sie debütierte als Solistin bereits als Zwölfjährige in der Royal-Festival-Hall in London, gewann zahlreiche international wichtige Preise und war Konzertmeisterin mehrerer berühmter Orchester. Weltweit feiert sie Erfolge als Solistin wie auch als Kammermusikerin.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com