Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Mehr Freizeit für Specht und Sankt Johannis

Borken. Ein Blumenstrauß und ein persönliches Geschenk waren das äußere Zeichen, als die städtischen Mitarbeiterinnen Margott Sankt Johannis und Erika Specht offiziell in den wohl verdienten Ruhestand verabschiedet wurden. Bürgermeister Bernd Heßler, Personalchef Gerhard Wettlaufer und Personalratsvorsitzende Ute Talic dankten den ehemaligen Kolleginnen für die geleistete Arbeit in der Kommune zum Wohle und im Dienst der Einwohnerinnen und Einwohner der Großgemeinde.

Zum 1. November 1991 begann Erika Specht als Teilzeitbeschäftigte bei der Stadt Borken. Ihr Aufgabenschwerpunkt war die touristische Arbeit. Dazu gehörte auch die Organisation der alljährlichen Oster- und Kunsthandwerkermärkte. Darüber hinaus wurde Erika Specht in der Haupt- und Kulturverwaltung eingesetzt. Ihr Beschäftigungsverhältnis endete im April 2007. Bürgermeister Bernd Heßler bezeichnete Erika Specht als Frau der ersten Stunde in der  touristischen Aufbauarbeit der Großgemeinde.

Mit Dankesworten wurde auch Margott Sankt Johannis in den Ruhestand verabschiedet. Ihr erster Arbeitstag bei der Stadt Borken war der 1. November 1987. Als Hausmeisterin war sie für das Gemeinschaftshaus im Borkener Stadtteil Trockenerfurth tätig. Zu ihrem Aufgabengebiet gehörte zusätzlich die Raumpflege im örtlichen Kindergarten und die Mithilfe in der Wäscherei.sb.

Foto: Im Rahmen der Personalversammlung der Stadt Borken wurden Erika Specht (3. v.l.) und Margott Sankt Johannis (4. v.l.) offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Die besten Glückwünsche dafür überbrachten u.a. Personalratsvorsitzende Ute Talic (links), Personalchef Gerhard Wettlaufer (2. v.l.) und Bürgermeister Bernd Heßler (rechts).sb.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com