Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Karwoche begann mit dem Palmsonntag

Melsungen. Den Beginn der Karwoche feierten die katholischen Christen der Pfarrgemeinde Mariä-Himmelfahrt zu Melsungen mit Pfarrer Stefan Bott zunächst mit der Palmweihe auf dem unteren Kirchhof. Die Gläubigen brachten Blumen und Zweige mit und ließen sie von dem Geistlichen weihen.

Eigentliche oder richtige Palmzweige sind Palmen und Ölzweige. Palmen sind das Symbol für den König; Öl­zweige sind das Symbol für den Frieden, den dieser König bringt. Diese echten Palmzweige werden aber in unseren Breiten ersetzt durch „Palm“­Kätzchen, Buchsbaum, Immer­grün, Wacholder, Tannen, Stechpalmen, Haselzweige oder andere Zweige und Knospen. Einen Tag vorher hatten die Kinder die  Zweige zu großen „Palmbuschen“ festlich gebunden. Nach der Weihe zogen Er­wachsene und die Kinder in einer Prozession in die Kirche ein, und feierten mit Pfarrer Stefan Bott einen festlichen Gottesdienst.

Die geweihten Palmzweige nahmen die Gläübigen mit in ihre Wohnung und befestigen sie an einem geeigneten Platz wie zum Beispiel am Weihwasser­becken, hinter dem Kreuz oder über einer Tür.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com