Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Zwei weitere Grundschulen werden Ganztagsschulen

Bad Zwesten/Obervorschütz. Das Hessische Kultusministerium hat dem Schwalm-Eder-Kreis mitgeteilt, dass die Altenburgschule in Bad Zwesten und die Grundschule Obervorschütz in Gudensberg zum kommenden Schuljahr in das „Ganztagsprogramm nach Maß“ aufgenommen wurden, teilt Landrat Neupärtl mit. Der Schwalm-Eder-Kreis freue sich, dass mit den beiden neuen Schulen jetzt insgesamt 21 Schulen in der Förderung des Landes sind. „Die ganztägigen Angebote in den Schulen schaffen bessere Lernmöglichkeit für die Kinder und helfen den Familien, Beruf und Kinder miteinander zu vereinbaren“, so Frank-Martin Neupärtl.

An beiden Schulstandorten investiert der Kreis zur Zeit in die Verbesserung der Raumsituation und in die Sachausstattung, damit die Schulen auch räumlich auf den Ganztagsbetrieb vorbereitet sind. Beide Schulen erhalten eine Ausgabeküche und einen Speiseraum, so dass die Kinder ein warmes Mittagessen einnehmen können.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com