Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Fleißige Einbrecher in der Kreisstadt

Homberg. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Samstag einen Einbruch in ein Sonnenstudio in der Parkstraße. Sie erbeuteten zwei MP4-Player, ein Handy Marke Nokia, einen Flachbildschirm für PC sowie diverse Kosmetika im Gesamtwert von rund 600 Euro. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf etwa 150 Euro. Die  Täter hatten die Eingangstür aufgehebelt. Darüberhinaus begingen bislang Unbekannte in der Nacht zum heutigen Montag einen Einbruch in ein Geschäft am Marktplatz.

Sie erbeuteten zwölf Päckchen Tabak, vier Päckchen Zigaretten und zwei Flaschen Wodka. Sie hatten eine Glasscheibe der Eingangstür eingetreten und sich offenbar gezielt zu einem Regal mit Zigaretten an einer Kasse begeben, wo sie sich bedienten. Ein Zeuge hatte zur genannten Uhrzeit das Klirren der Scheibe gehört.

Weitere Einbruchversuche gab es in zwei Firmen in der Bahnhofstraße. Hier wurden Beschädigungen in Form von Hebelspuren festgestellt. Den Tätern gelang es jedoch nicht in die Räume einzudringen.

Hinweise in allen Fällen bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 774-0.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com