Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Klares Votum für Klemens Olbrich

Neukirchen. Auch wenn sich Amtsinhaber Klemens Olbrich am Sonntag ohne Gegenkandidat der Bürgermeisterwahl stellte, kann das Ergebnis als klares Votum für seine Arbeit gesehen werden. 71,2 Prozent der Stimmen entfielen auf ihn, insgesamt 49,3 Prozent aller 5.934 Berechtigten gingen zur Wahl.

„Ich fühle mich in meiner Arbeit eindrucksvoll bestätigt“, sagte Olbrich vor rund 100 Mitbürgerinnen und Mitbürgern im Sitzungssaal des Rathauses nach der Bekanntgabe des Ergebnisses um 19 Uhr. Für das eindeutige Ergebnis sei er sehr dankbar. Von Wahl zu Wahl habe er sich seit 1990 stetig verbessert. Es war für ihn insgesamt die vierte Wahl. „Ich fühle mich in Neukirchen gut aufgehoben“, sagte der wiedergewählte Amtsinhaber, zugleich für ein gutes Miteinander in der Stadt Neukirchen werbend.

Im Sitzungssaal hatte Gemeindewahlleiter Günter Schmitt das vorläufige Endergebnis verkündet. Mit einem Blumenstrauß für Olbrichs Ehefrau Martina und einer Roten Wurst für den Amtsinhaber hatte Erster Stadtrat Jürgen Lepper dem alten und neuen Bürgermeister gratuliert. Auch Stadtverordnetenvorsteher Helmut Reich gratulierte als Chef der Stadtverordnetenversammlung dem obersten Organ der Stadt zu seiner erfolgreichen Wiederwahl. Er wünschte auch für die Zukunft weiterhin Erfolg zum Wohle der Mitmenschen in Neukirchen und eine gute Zusammenarbeit in städtischen Gremien.

Weitere Gratulanten waren Amtskollege Bürgermeister Heinz Grein aus Ottrau, der Leiter des Hessischen Forstamtes Neukirchen, Norbert Altstädt, sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauptamtes, stellvertretend für alle Rathaus-Bediensteten.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com