Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Maik Walter Dritter im Slalom-Youngster-Cup

Fulda/Borken. Beim dritten Lauf des ADAC Automobil-Slalom-Youngster- Cups der am Sonntag, den 4. Mai beim Fuldaer AC ausgetragen wurde, erreichte Maik Walter aus Wabern einen starken dritten Platz. Mit zwei konstanten Wertungsläufen von 1:37:06 min. im ersten Lauf und 1:37:09 im zweiten Lauf liegt er damit derzeit im Gesamtstand auf Platz drei der Meisterschaft. Die Veranstaltung ist eine von insgesamt zehn Wertungen dieser Serie. Gefahren mit auf einem 75 PS starken Renault-Clio. Die Besten qualifizieren sich für den ADAC Bundesendlauf am 2. November des Jahres in Schleswig-Holstein.

Der erst 15-jährige Maik ist der erste Fahrer des RAC Borken e.V. der nach seiner Zeit im Kartbereich in dieser jungen Serie fährt. Aber der Verein strebt in den nächsten Jahren mit mehreren Fahrern in diese kostengünstige Einstiegsklasse im Automobilsportbereich. Die ADAC Automobil-Slalom-Youngster-Cup Serie gastiert als nächstes am 22. Mai 2008 beim MSC Salzbödetal im Gießener Land.

Mehr zu dieser Serie, zu Maik Walter und zum RAC Borken e.V. im ADAC findet man im Internet unter www.rac-borken.eu (UD)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar zu “Maik Walter Dritter im Slalom-Youngster-Cup”

  1. Maik Walter

    Danke für den Bericht von mir !
    Ich hoffe es werden in Zukunft noch mehr solcher Berichte hier veröffentlicht.

    MFG Maik


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com