Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

„Gute Arbeit muss drin sein“

Borken. Der DGB-Ortsverband Borken konnte auf der diesjährigen Maikundgebung am 1. Mai rund 200 Gäste begrüßen. IGBCE-Bezirksleiter Friedrich Nothhelfer referierte als Hauptredner in anschaulicher und prägnanter Weise über das Thema „Gute Arbeit muss drin sein“. Den musikalischen Rahmen setzten die Borkener Bläser und der Borkener Knappenchor.

Der Vorsitzendes des DGB-Ortsverbandes Borken, Helmut Schelberg, freute sich über die gute Publikumsresonanz und darüber, dass die Maikundgebung erstmals im Themenpark „Kohle & Energie“ stattfinden konnte. „Die Kulisse des Themenparks mit ihren Großgeräten bietet einen wunderschönen Rahmen für Veranstaltungen dieser Art“, führte Schelberg aus.

Auffällig war, dass sich das Publikum meist aus älteren Gewerkschaftsmitgliedern und Gästen zusammensetzte. Das Interesse junger Arbeitnehmer an grundsätzlichen gesellschaftlichen und politischen Fragestellungen scheint geringer ausgeprägt zu sein, als das der älteren Generation.sb.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com