Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Marcel Warich und Florian Kühl erneut siegreich

Lahn-Eder/Borken. Es ist Halbzeit im diesjährigen Jugend-Kart-Slalom Zirkus. Sechs der elf Läufe zur ADAC-Meisterschaft des ADAC Region Nord und zum Nordhessenpokal liegen hinter den Fahrern. Da kann mal ein erstes kleines Fazit wagen. Am vergangenen Sonntag wurde in Allendorf-Eder das jüngste Event dieser Serie ausgetragen. Die Fahrer des RAC Borken fahren in dieser Saison mit um die vorderen Plätze, die zu den vier Endläufen im Jugend-Kart-Slalom im September berechtigen. Über die Endläufe können sich dann die Kartpiloten für die deutschen Meisterschaften 2008 in Würzburg qualifizieren.

Es waren dabei erneut Florian Kühl aus Malsfeld in der Altersklasse drei und Marcel Warich aus Borken-Großenenglis in der Altersklasse vier, die mit Siegen ihre Titelambitionen stärkten. Marcel Warich war gleichzeitig der Tagesschnellste Fahrer. Beide stehen nach wie vor auch auf Platz eins im Gesamtklassement.
Dadurch wurde dann auch erneut die gemeldete Mannschaft I des RAC Borken Mannschaftssieger mit den Kartpiloten Tim Wagenfeldt, Bad Wildungen (3. Der Klasse 1), Darwin Daume, Löhlbach (5. Der Klasse 2) sowie den genannten Florian Kühl und Marcel Warich.

Die Mannschaftspokale dieser Saison füllen mittlerweile einen ordentlichen Platz in der Vitrine im Vereinslokal des RAC Borken, in der Pizzeria San Remo in Borken bei Familie Iuzzolini aus. Diese tolle Leistung animierte inzwischen den Besitzer der Pizzeria, den Mitgliedern und Gästen in Zukunft eine eigene Pizza-Kreation zu kreieren. Die RAC Pizza. Den vier Fahrern dürfte somit die Teilnahme bei den Endläufe kaum mehr zu nehmen sein.

Im Mai finden noch zwei weitere Läufe statt. Am Fronleichnamstag, dem 22. Mai gastiert man in Schwalmstadt und am Wochenende, am 25. Mai in Melsungen. Gäste aus der Bevölkerung sind dazu immer willkommen, die bei freiem Eintritt und sehr preiswerten Verpflegungspreisen immer spannende Wettkämpfe erleben können. Alle nötigen Infos zum Jugend-Kart-Slalom findet man im Internet auf den Seiten des RAC Borken unter www.rac-borken.eu. Darunter auch alle Ergebnisse des Vereins und Links zu den Gesamtständen der Meisterschaften. (UD)

RAC Borken.Ergebnisse vom sechsten Lauf zur Nordhessen-Meisterschaft im JKS
Klasse 1:
Tim Wagenfeldt – Platz 3; Nils Scheidemann – Platz 9; Jamila Kazabr – Platz 13
Klasse 2: Darwin Daume – Platz 5; Maurizio Iuzzolini – Platz 22; Lilli Wagenfeldt – Platz 24; Maurice Richter – Platz 29
Klasse 3: Florian Kühl – Platz 1; Daniela Daume – Platz 10; Dominik Becker – Platz 14
Klasse 4: Marcel Warich – Platz 1
Mannschaft: RAC Borken I – Platz 1

Foto 1: Florian Kühl aus Malsfeld in der Mitte. Sieger der Klasse drei. Rechts der drittplatzierte Dominik Miklisch und Links Lukas Pekala vom AC Korbach der auf dem zweiten Platz kam.

Foto 2: Marcel Warich aus Borken-Großenenglis. Sieger der Klasse vier und Tagesschnellster. Hier zusammen mit der „Besten Dame“ des Tages, Jessica Stiewa.



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com