Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

TuSpo bewies sich im Auestadion

Kassel/Borken. In einer recht großen Veranstaltung wurden die Nordhessischen Meisterschaften der Jugend, Männer, Frauen und allen Seniorenklassen durchgeführt. Trotz der großen Veranstaltung war in einzelnen Altersklassen wenig Konkurrenz vorhanden. Im dem herrlichem Auestadion war der TuSpo Borken mit einer großen Anzahl von Athletinnen und Athleten vertreten. Alle Leistungen hier zu veröffentlichen würde ein reines Zahlengewirr geben, deshalb nur die Platzierungen und ein paar gute Ergebnisse.

Zwei Staffeln, Seniorinnen (Christiane Müller, Claudia Bauer, Petra Häubl, Birgit Wahrlich)und Senioren (Mark Pudenz, Ulrich Müller, Manfred Heinz, Basilius Balschalarski), des Tuspo gingen an den Start und wiederholten ihren Vorjahreserfolg von Borken. In der Staffel der StG Hessen Nord der weiblichen Jugend B lief mit Katrin Jungermann auch eine TuSpo Athletin mit. Mit 50,46 Sekunden verfehlten sie in ihrem ersten Lauf die Qualifikation zur Deutschen Jugendmeisterschaften in Berlin recht knapp. Vom LAV Kassel waren Julia Schäfers und Ins Lorke beteiligt und vom TSV Remsfeld Lisa Eckhardt. Ebenfalls auf Platz eins, und damit auch den Titel verteidigt, hat die 4x100m Staffel der Frauen (StG Eder Nord) mit Judith Hesse, Laura Merten, Karina Bamberger und Kerstin Fröhlich.

In der sehr gut besetzten Klasse der weiblichen Jugend B kam Katrin Jungermann trotz Bestleistung von 13,46 sek. nicht über den achten Platz hinaus. Im Weit- und Dreisprung belegte Katrin jeweils den 4. Platz. Neben dem Staffelerfolg gab es für Laura Merten im 100 und 400m Lauf deutliche Siege. In der Klasse der männlichen Jugend belegten Yannick Hoos über 400m und Maximilian Gimbel über 200m jeweils den vierten Platz. Bei den Frauen kommt Verena Spohr immer besser in Schwung. Mit 2:33,69 min belegte sie den zweiten Platz. Judith Hesse wurde im Weitsprung vierte und im Dreisprung belegte sie den dritten Platz.

In der Altersklasse W35 kam Annette Engelhardt im Hammerwerfen erwartungsgemäß auf den ersten Platz. Im Speerwerfen wurde sie zweite und im Kugelstoßen und Diskuswerfen kam jeweils Platz drei heraus. Christiane Müller wurde vierte im Weitsprung, fünfte im Kugelstoßen und im Diskuswerfen kam sie auf Platz acht. Petra Häubl kam in der Altersklasse W50 im Weitsprung und Diskuswerfen auf den zweiten Platz und im Kugelstoßen auf den dritten Platz. Eine Altersklasse höher kam Kirsten Jakob zweimal auf den ersten Platz (Diskus und Hammer). Im Kugelstoßen und Speerwerfen ereichte sie jeweils den zweiten Platz.

In der Klasse W65 startete Irma Kirchhofs. Im Kugel, Diskus und Speerwerfen kam sie auf Platz eins und im 100m Sprint lief sie auf den zweiten Platz. Ulrich Müller kam bei drei Starts in der Klasse M35 dreimal auf den ersten Platz, wobei die 1,54m im Hochsprung herausragten. Manfred Heinz wurde erster im Weitsprung der Klasse M55. Ebenfalls drei Siege gab es für Basilius Balschalarski im Diskus, Hammer und Speerwerfen. Im Kugelstoßen kam er noch auf den zweiten Platz. Seine besten Ergebnisse waren die 38,46 m im Diskuswerfen und die 43,87 m im Speerwerfen. Fast erwartungsgemäß wurde Harry Geier dreifacher Sieger in der Klasse M70. Besonders seine 200 und 400m Zeiten sind in Deutschland Spitzenergebnisse für 70 jährige. Im Kugelstoßen der M70 siegte Heinz Klippert vor Reinhold Ritschel. Reinhold kam trotz Verletzung noch auf den dritten Platz im 100m Lauf.

Wenn jetzt alles richtig zusammengezählt wurde, sind dies neunzehn erste Plätze in Einzelwettkämpfen und vier Staffelerfolge, davon zwei mit den Startgemeinschaften. Insgesamt hat damit der TuSpo die Stadt Borken recht gut vertreten. Alle Einzelergebnisse sind in der Ergebnisliste ersichtlich. (M.H.)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com