Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Rotkäppchen-Snack auf dem Hessentag

Homberg. Kennen Sie den Rotkäppchen-Snack? Keine Angst, Sie haben noch nichts verpasst. Zum Hessentag in Homberg können Sie den Rotkäppchen-Snack kennen lernen. In der Erlebniswelt Genuss im Handwerkerzelt (Halle 6+7) in der Landesausstellung wird der Snack von der Bäcker-Innung und der Fleischer-Innung im Schwalm-Eder-Kreis gemeinsam produziert. „Wir haben uns von dem Motto des Hessentages und der Marketinglinie ‚Rotkäppchenland‘ inspirieren lassen und laden zum märchenhaften Genuss ein“, sagte Günter Gronowski, Obermeister der Bäcker-Innung Schwalm-Eder.

Beide Innungen hatten unter der Federführung von Fleischermeister Fritz Kästel (Trockenerfurth), Bäckermeister Günter Schwarz (Gudensberg) und Pressesprecher Wolfgang Scholz den Snack extra für den Hessentag kreiert. Mit krossem Dinkelteig, einer leckeren Kräutercreme, einem Stück Leberkäse, Käse und einer Tomate als rotes Käppchen soll die Gaumenfreude ein Botschafter für die Region sein, meinte Obermeister Gronowski. So wird der Rotkäppchen-Snack am Innungsstand produziert und im benachbarten Messecafé zum Verkauf angeboten.

Vesper und mehr
Das Angebot der beiden Innungen beschränkt sich auf dem Hessentag nicht nur auf den Rotkäppchen-Snack. Mit einem Hessentagsbrot und den Hessentagswürsten „Brüderchen und Schwesterchen“ sowie einer Hessentagsvesper haben die beiden Innungen eine ganze Reihe leckerer Angebote für die Besucher. Das Hessentagsbrot wird in quadratischer Form, rustikal gebacken, erhältlich sein. Die Hessentagswurst „Brüderchen und Schwesterchen“ besteht aus einer frischen „Runden“ und einer Stracken „Ahlen Wurst“, die von fünf Fleischer-Fachgeschäften der Innung für den Anlass produziert wird.

Aus diesen Bestandteilen und einem Rotkäppchenlikör besteht auch die Hessentagsvesper, welche die Besucher für 10 Euro in einer Tasche im Handwerkszelt mitnehmen können. Auch in den Bäcker- und den Fleischer-Fachgeschäften sind die Spezialitäten erhältlich. Damit will die Innung den Hessentag in den Schwalm-Eder-Kreis und darüber hinaus tragen.

Brotprüfung „Wir wollen mit unserer Aktivität einen Blick hinter die Kulissen zulassen und den Besuchern zeigen wie der Rotkäppchen-Snack entsteht, aber auch zeigen, wie interessant unsere Berufe sind. Auch die Auszubildenden und die Berufsschulen sind in das Konzept mit eingebunden. Zudem wird auch die Brot- und Brötchenprüfung der Bäcker-Innung in diesem Jahr auf dem Hessentagsstand durchgeführt. „Auch hier wollen wir zeigen, dass Qualität und Frische in unseren Innungsfachgeschäften stimmen“, meinte Obermeister Gronowski. Besucher und Interessenten sind eingeladen, dem unabhängigen Brotprüfer am 9. und 10. Juni über die Schulter zu schauen. Die Auszeichnung der Betriebe soll dann am 11. Juni, um 15 Uhr, auf der Bühne im Handwerkszelt stattfinden.

Wurstprüfung

Zudem werden auch die Fleischermeister für ihre guten Wurst- und Fleischwaren ausgezeichnet. Bereits im April hatten sie die freiwillige Selbstkontrolle der Fleisch- und Wurstwaren durchgeführt. Nach der zweiten Prüfung im Labor liegen nun die Ergebnisse vor. Ebenfalls am 11. Juni 2008, um 14 Uhr, erhalten die Fleischer-Fachbetriebe ihre Auszeichnung „Qualität aus Hessen“. Informationen über die Erlebniswelt Handwerk und die Aktionen der Innungen am Hessentag erhalten Interessierte unter www.handwerk-am-hessentag.de.

Bild: Rotkäppchen-Snack, Brüderchen und Schwesterchen, Hessentagsbrot und Hessentagsvesper. Die Bäcker-Innung und die Fleischer-Innung haben sich einiges zum Hessentag einfallen lassen. V.l.n.r. Stv. Fleischerobermeister Fritz Kästel, Bäckerobermeister Günter Gronowski und PR-Beauftragter der Bäcker-Innung Günter Schwarz. Foto: Wolfgang Scholz



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com