Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Badesalz, Fußballfans und Klostertaler

Homberg. Tag Sechs des 48. Hessentags in Homberg (Efze). Und mit dem Tag kamen auch mehr als 6000 Besucher ins Stadion. Keiner wurde enttäuscht. Nach einem Spiel auf hohem Niveau trennte sich die U 15-Nationalmannschaft Deutschlands 1:1 von der Auswahl Polens. 6200 Besucher waren es exakt, unter ihnen viele Schüler aus dem gesamten Schwalm-Eder-Kreis, die beide Teams in dem äußerst fair geführten Spiel lautstark anfeuerten.

Die große Hessentags-Party der vergangenen Tage setzte sich im Festzelt mit den Klostertalern fort, die mit ihrem Mix aus Pop und Volksmusik ein wenig Hüttenzauber-Atmosphäre schufen. Nicht vom Hüttenzauber in den Bergen, sondern vom, imaginären Land Dugi Otok und von falsch buchstabierten Ebay-Gitarren für 15 Euro fabulierten Henni Nachtsheim und Gerd Knebel, besser bekannt als Badesalz, im ausverkauften Hessen-Palace sehr zum Vergnügen des Publikums.

Das ist los am Donnerstag auf dem Hessentag:
* 11:00 Rudolf-Harbig-Str. – Staffellauf der Schulen von Homberg (Efze), Butzbach und Langenselbold
* 12:00 Alle Kirchen – Mittagsandachten
* 14:00 Sporthalle Ostpreußenkaserne – Mitmachtanzfest für Senioren
* 17:00 Natur auf der Spur – Zucker-Süßes aus unserer Natur
* 19:30 Ev. Stadtkirche St. Marien – Camerate En Movimiento
* 20:00 Hessenpalace – Maria Mena
* 20:30 E.ON Mitte Festzelt – Die jungen Tenöre
* 21:00 Uhr Kraftstrombühne Marktplatz – New Pony

Mehr auf www.hessentag2008.de

Quelle: hessentag2008.de

Im Bild: Badesalz. Foto: Tobias Bräuning



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com