Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Hunderte besuchten Public Viewings

Schwalm-Eder. In Nordhessen verfolgten am Sonntagabend über 16.000 Personen die Übertragung des EM-Finalspiels Deutschland gegen Spanien an öffentlichen Veranstaltungsorten. Bereits einige Zeit vor Spielbeginn hatten sich auch bei Public Viewings im Schwalm-Eder-Kreis Fans versammelt, um dort gemeinsam die EM-Live-Übertragung aus dem Wiener Ernst-Happel-Stadion zu verfolgen.

In Homberg verfolgten ungefähr 600 Fans auf dem Marktplatz der Innenstadt gemeinsam den Spielverlauf. Bei drei kleineren Veranstaltungen in Melsungen kamen nach Einschätzung der Polizei insgesamt 700 Personen zusammen. In Schwalmstadt befanden sich zirka 300 Besucher bei dem dortigen Public Viewing. Autokorsos gab es vielerorts trotz der Endspiel-Niederlage der Deutschen. Foto: pixelio.de



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com