Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bessere Einkommen für Waldarbeiter

Hessen. Innenminister Volker Bouffier hat sich mit dem Tarifpartner, der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt, auf eine Einkommensverbesserung für die hessischen Waldarbeiterinnen und Waldarbeiter verständigt. „Wir haben erreicht, dass die Waldarbeiterinnen und Waldarbeiter nicht von der Einkommensentwicklung für die Tarifbeschäftigten des Landes abgekoppelt werden“, begrüßte Bouffier die Vereinbarung mit dem Tarifpartner. Danach gelten für die Waldarbeiter im Wesentlichen die Eckdaten, die bereits für die übrigen Tarifbeschäftigten des Landes vereinbart wurden.

Dazu gehört eine Einkommensverbesserung von drei Prozent für das gesamte Jahr 2008 sowie eine Einmalzahlung von 100 bis 150 Euro. Darüberhinaus wurde eine Anpassung der Forstzulage auf 94,80 Euro festgelegt.

Das Land Hessen, so Bouffier weiter, habe auch hier seine Grundposition beibehalten „unter Berücksichtigung hessenspezifischer Besonderheiten eine eigene Tariflandschaft zu schaffen“. Er hob weiter hervor, dass die Einkommenssteigerung für die Tarifbeschäftigten das Land Hessen etwa 28 Millionen Euro koste. Die Einkommensverbesserung für die rund 900 Waldarbeiterinnen und Waldarbeiter kostet dabei jährlich etwa 425.000 Euro. Für das Jahr 2008 schlägt die vereinbarte Einmalzahlung noch einmal mit etwa 160.000 Euro zu Buche.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com