Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Jubiläumsmünze zur 1000-Jahrfeier

Borken-Dillich. 1000 Jahre Dillich, 750 Jahre Kirche in den Hainen. Gleich ein doppeltes Jubiläum im Borkener Stadtteil Dillich, das im Rahmen einer Festwoche vom 14. bis 21. September gefeiert und gewürdigt wird. Aus diesem Anlass hat der Festausschuss in Kooperation mit der Firma Simm aus dem Schwarzwald beschlossen, eine Jubiläumsmünze zum Dorfgeburtstag prägen zu lassen. Eine Rarität mit besonderem Erinnerungswert. Das Jubiläumslogo von Dillich, das Wappen der Stadt Borken und die Schriftzüge „1.000 Jahre Dillich, 750 Jahre Kirchspiel“ prägen Vorder- und Rückseite der Münze. mehr »


Brände von Samstag: Polizei forscht nach Ursachen

Fritzlar. Im Verlauf des Samstagabend brachen in der Dom- und Kaiserstadt beziehungsweise im Ortsteil Obermöllrich zwei Brände aus. In Fritzlar war gegen 20.05 Uhr ein seit längerer Zeit leer stehendes Gebäude Am Hospital im Innenstadtbereich betroffen. Das Dachgeschoss brannte völlig aus. Sachschaden 100.000 bis 150.000 Euro. Nach ersten Ermittlungen der Regionalen Kriminalinspektion Schwalm-Eder zur Rekonstruktion […]

mehr »


Bäcker erreichten auf dem Hessentag viele Besucher

Schwalm-Eder. Der Hessentag war aus Sicht der Bäcker-Innung Schwalm-Eder ein voller Erfolg. „Mit der Hessentagsvesper, dem Hessentagsbrot und dem Rotkäppchen-Snack haben wir viele Besucher des Hessentages mit unserem Angebot erreicht“, sagte Obermeister Günter Gronowski auf der Jahreshauptversammlung der Innung. Die Kooperation mit der Fleischer-Innung Schwalm-Eder war eine gute Sache und hat sich für alle ausgezahlt, […]

mehr »


Gemeindefest rund um die Kirche

Borken-Nassenerfurth. Die Evangelische Kirche im Borkener Stadtteil Nassenerfurth ist stark renovierungsbedürftig. Seit Jahren schon sind die Instandsetzung des Dachstuhls, Blitzschutzarbeiten, Zimmerarbeiten an der Decke des Kirchenschiffes, Maler- und Putzarbeiten sowie die Erneuerung der Elektroinstallation notwendig. Die Gesamtkosten der Renovierung sind mit knapp 150.000 Euro veranschlagt worden. Dem Kirchenvorstand ist es nun gelungen, mit diesem Vorhaben […]

mehr »


Gestohlene Artilleriegranate wieder aufgetaucht

Schwalmstadt. Eine der in der vergangenen Woche vom Gelände der ehemaligen Hardtbergkaserne gestohlenen beiden Artilleriegranaten ist am Sonntag aufgefunden worden. Am Sonntagvormittag unterrichtete ein Mitglied des Schäferhundvereins Schwalmstadt, dass auf dem Übungsgelände im Leistweg ein Gegenstand gefunden worden sei, der wie eine Bombe aussehe. Wie sich später herausstellte, handelte es sich um eine der beiden […]

mehr »


Kiga Birkenallee für Kinder unter drei Jahren umgebaut

Neukirchen. Im Rahmen der Kinderbetreuungsoffensive des Bundes und des Landes hat die Stadt Neukirchen in den Sommerferien 2008 im Kindergarten Birkenallee „Villa Kunterbunt“ Umbaumaßnahmen durchgeführt. Unter dreijährige Kinder sollen verstärkt die kommunalen Kindergärten besuchen, um so den Familien zu ermöglichen, Familie und Beruf in geeigneter Weise zu verbinden. Die Stadt Neukirchen hat diese Herausforderung bewusst […]

mehr »


Sonderausstellung zum Grubenunglück verlängert

Borken. Die Sonderausstellung „Das Grubenunglück – Borken / Stolzenbach“ des Hessischen Braunkohle Bergbaumuseums wird aufgrund des hohen Besucher- und Medieninteresse bis zum Sonntag, 28. September, verlängert. Sie ist im Museumsgebäude in der Borkener Altstadt, Am Amtsgericht 2 bis 4, zu den üblichen Öffnungszeiten – dienstags bis samstags von 14 Uhr bis 17 Uhr, sonntags von […]

mehr »


Taschendieb auf Hutzelkirmes

Schwalmstadt-Treysa. Ein 43-jähriger Mann aus Schwalmstadt wurde auf der Hutzelkirmes Opfer eines Taschendiebes. Dem 43-Jährigen wurde am Samstag zwischen 19 und 22 Uhr auf dem Festplatz An der Lehmenkaute die Geldbörse aus der Gesäßtasche gestohlen. Gegen 22.45 Uhr fiel dem Geschädigten auf dem Festplatz in der Nähe eines Imbiss eine Person auf, die eine Geldbörse […]

mehr »


Sonaten für Flöte und Klavier

[ 16. August 2008; 18:30; ] Schwalmstadt-Treysa. Sonaten von Händel, Bach und Poulenc erklingen am 16. August ab 18.30 Uhr im Kirchsaal der Hephata-Kirche. In der Barockzeit war mit der Bezeichnung „Cla­vier“ nicht das Klavier, das wir heute kennen, gemeint, sondern es war der allgemeine Begriff für alle Tasteninstrumente wie etwa Orgel, Cembalo, Klavier. Tabea Fuhr bringt die Werke mit Klavier […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB