Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Zukunft gestalten, Verantwortung übernehmen

Melsungen. Wie das Thema „Nachhaltigkeit“ konsequent in der beruflichen Aus- und Weiterbildung verankert werden kann, soll der zweite bundesweite Fachkongress zu Energieeffizienz und erneuerbaren Energien in der Berufsbildung am 10. und 11. Februar in der Melsunger Radko-Stöckl-Schule konkretisieren. Die Veranstalter wollen damit den auf dem ersten Kongress in 2007 begonnenen Diskurs über die Perspektiven der beruflichen Bildung vor dem Hintergrund des Leitbildes „Nachhaltige Entwicklung“ mit neuen Akzenten fortführen.

Der erste Veranstaltungstag liefert einen Einblick in erfolgreiche Ausbildungskonzepte für eine nachhaltige Energienutzung, die in Vorträgen und Workshops vorgestellt und diskutiert werden. Dieser Teil der Veranstaltung will vor allem den in der beruflichen Bildung unmittelbar tätigen Teilnehmern Erfahrungen mit unterschiedlichen Ansätzen vermitteln und übertragbare Konzepte für die eigene schulische Praxis präsentieren.

Der zweite Tag des Kongresses wird durch Impulsreferate eingeleitet, in denen neuartige Anforderungen für die Berufsausbildung benannt werden, die sich im Zuge der Markteinführung von Hocheffizienz-Technik im Energiebereich ergeben. In den daran anschließenden Workshops sollen innovative Ansätze und Modelle für die berufliche Bildung vorgestellt und daraufhin untersucht werden, ob sie dem Bedarf gerecht werden.

Weitere Infos zu Veranstaltung und Anmeldung gibt es auf der Website von HessenEnergie sowie im offiziellen Flyer, der hier zum Download bereit steht.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB