Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Raubüberfall auf 20-Jährigen

Borken. Zwei Packungen Zigaretten erbeuteten zwei unbekannte Täter bei einem Raubüberfall auf einen 20-Jährigen am Borkener Bahnhof. Der 20-Jährige hielt sich auf dem Bahnhof auf und wartete auf einen Zug in Richtung Schwalmstadt, als er von zwei südländischen Personen nach einem Handy gefragt wurde. Er verneinte dies und gab an, dass er nur zwei Packungen Zigaretten besitzen würde. Daraufhin hielt ihn einer der Beiden fest und der Andere entwendete die beiden Zigarettenpäckchen aus der Jackentasche. Der 20-Jährige lief daraufhin in Richtung des Bahnhofsvorplatzes davon, während die beiden Südländer dort verblieben und offensichtlich mit dem nächsten Zug wegfuhren.

Die Beiden Täter werden wie folgt beschrieben:
1. Täter: männlich, ca. 175 cm groß, 17 – 18 Jahre alt, kurze schwarze gegeelte Haare, er trug dunkelblaue Jacke und eine dunkle Hose.
2. Täter: männlich, ca. 165 cm groß, 17 – 18 Jahre alt, schwarze kurze Haare, er trug eine blaue Jacke und eine weiße Hose.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Homberg, Telefon (05681) 774-0.



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen