Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

3. DHB-Pokalrunde ausgelost – Melsungen muss reisen

Melsungen. Die nächste Runde des DHB-Pokals wurde am Samstagnachmittag vor der Begegnung des VfL Gummersbach gegen den THW Kiel ermittelt. Die MT muss genauso reisen, wie der zweite Nordhessen-Vertreter, Regionalligist HSG Gensungen/Felsberg. Gastgeber für Melsungen am 28. Oktober ist Klassenkamerad Rhein-Neckar-Löwen. Gensungen/Felsberg muss in Eisenach antreten. Die 16 Paarungen der 3. Runde wurden von Heike Lätzsch gezogen, die 2004 bei den olympischen Spielen in Athen die Goldmedaille mit dem Damenhockeyteam gewann. Die Kölner Rechtsanwältin ist auch Anti Doping Beauftragte des Deuschen Hockeyverbandes.

Die Partien der 3. Hauptrunde lauten:
Füchse Berlin – SG Flensburg Handewitt
TV Großwallstadt – HSV Hamburg
ASV Hamm – SC Magdeburg
TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck – VfL Gummersbach
Rhein-Neckar Löwen – MT Melsungen
HSG Tarp-Wanderup – TSV GWD Minden
ThSV Eisenach-HSG Gensungen – Felsberg
Dessau-Roßlauer HV 06 – TSG Friesenheim
TUSEM Essen – HSG Wetzlar
HSG Handball Lemgo II – TSV Altenholz
HG Saarlouis – HSG Düsseldorf
Stralsunder HV – THW Kiel
HG Oftersheim-Schwetzingen – FA Göppingen
HSG Nordhorn – TSV Dormagen
TuS N-Lübbecke – TSV Hannover Burgdorf
SG BBM Bietigheim – 1. SV Concordia Delitzsch

Die Partien werden am 22.Oktober ausgetragen.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen