Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

RAC-Fahrer stehen kurz vor dem Hessenmeister-Titel

Borken. So erfolgreich wie in diesem Jahr lief es für den Rallye- und Automobilclub Borken noch nie. Der ADAC-Ortsclub stellt nicht nur in der Jugend-Kart-Slalom Meisterschaft des ADAC Hessen-Thüringen den Mannschaftssieger. Auch in der hessischen Kart-Meisterschaft ist der Titelgewinn so gut wie eingefahren. Sie liegen bereits vor dem Finale am kommenden Wochenende vorn. Mit acht Kart-Piloten war man am vergangenen Wochenende zum letzten Lauf des Kart-Slalom-2000 Cups und zum vorletzten Lauf des Kart-Turniers in Fulda gereist. Veranstalter war der Fuldaer AC auf dem Gelände des ADAC Verkehrsübungsplatzes in Dietershausen.

In der Altersklasse 1 gewann Darwin Daume aus Löhlbach dabei überlegen mit 5,5 Sekunden Vorsprung vor Jan Lingelbach vom MSTC Bad Wildungen und seinem Vereinskameraden Tim Wagenfeld. Darwins Schwester Daniela kam in Klasse 2a ebenfalls aufs Treppchen und wurde 2. Auch in dieser Klasse gewann mit Marcel Warich aus Großenenglis ein Fahrer des RAC Borken. Florian Kühl aus Malsfeld kam auf Platz sieben und Dominic Becker aus Borken auf Platz acht.

In  der Klasse 2b waren die Gebrüder Körbel aus Gombeth am Start. Felix Körbel gelang Platz zwei. Sein jüngerer Bruder Fritz wurde am Ende Achter. Der in dieser Saison überragende Marius Hüsken aus Bad Wildungen fuhr in dieser Altersklasse Tagesbestzeit, wurde aber aufgrund einiger Fehlerpunkte nur Zwölfter. Allerdings ist ihm, genauso wie Marcel Warich, der Titel des neuen Hessenmeisters 2008 sicher.

Geehrt werden die neuen Hessenmeister in der Kart-Meisterschaft und im Slalom-2000-Cup beim letzten Lauf dieser Saison am Samstag, den 18. Oktober. Veranstalter ist wieder der Fuldaer AC. Der Parcours wird auf dem ADAC Kartbahn-Gelände gefahren. Die Siegerehrung findet dann am Abend in Fulda-Petersberg im Propsteihaus statt. Erwartet werden rund 100 Fahrer aus ganz Hessen mit Ihren Eltern, Angehörigen und Jugendleitern. Die kompletten Ergebnisse mit Bildern und immer aktuellen Informationen kann man auf der Homepage des Vereins unter www.rac-borken.eu finden.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen