Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

FDP: Flächen für Fotovoltaik verpachten

Schwalm-Eder. Die Aussagen des Landrates zur Nutzung von kreiseigenen Flächen für Fotovoltaikanlagen werden von den Liberalen begrüßt. Erfreulich sei, dass diese Flächen auf diese Art zur umweltfreundlichen Energiegewinnung genutzt würden. Die noch freien Flächen sollten nach Meinung der FDP ebenfalls einer solchen Nutzung zugeführt werden. Allerdings sei völlig unverständlich, weshalb diese Flächen privaten Investoren ohne Entgelt zur Verfügung gestellt würden. Nach Ansicht des FDP-Kreisvorsitzenden Nils Weigand wäre es sinnvoll, diese gegen Zahlung einer einmaligen Summe an private Investoren zu verpachten. Dies gelte besonders im Hinblick auf die schwierige wirtschaftliche Situation des Landkreises.

Außerdem seien die Schulgebäude in einem schlechten baulichen Zustand. Darüber hinaus fehlten immer wieder finanzielle Mittel zur notwendigen Anschaffung von Lernmitteln. Hierfür könnten nach Ansicht Weigands die dazu erzielten Einnahmen aus einer Verpachtung der Dachfläche genutzt werden. Insofern sei ein wirtschaftliches Denken der Kreisverwaltung notwendig. Aus diesen Gründen könne auch nicht nachvollzogen werden, weshalb der Landkreis 200.000 Euro eigenes Geld für eine neue Fotovoltaikanlage ausgibt.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com