Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Flüchtender Rollerfahrer verletzt Polizeibeamtin

Borken-Singlis. Eigentlich sollte der Rollerfahrer nur von einer Polizeistreife kontrolliert werden. Er flüchtete aber in der Ortslage Singlis bei Borken und wurde mit Blaulicht und Martinshorn verfolgt. Im Bereich der Straße Am Bahndamm rutschte der Rollerfahrer und stürzte. Er sprang sofort auf und stieg wieder auf den Roller. Ein Beamtin der Polizeistation Homberg, welche sich im Verfolgungsfahrzeug befunden hatte, packte ihn in diesem Moment am Oberkörper. Dies hinderte den Rollerfahrer aber nicht, seine Fahrt fortzusetzen. Die Beamtin musste ihn loslassen, nachdem sie 20 Meter mitgeschleift worden war und von dem Rollerfahrer einen Fußtritt erhalten hatte. Sie kam zu Fall und schlug gegen ein dortiges Brückengeländer. Der Rollerfahrer konnte unerkannt flüchten. Die Polizeibeamtin zog sich bei dem Sturz leichte Verletzungen zu, welche im Krankenhaus behandelt werden mussten. Hinweise auf den Rollerfahrer nimmt die Polizei in Homberg unter der Telefonnummer (05681) 774-0 entgegen.



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com