Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Trickdiebe gaben sich als Polizeibeamte aus

Spangenberg. Am gestrigen Mittwoch, zwischen 11 Uhr und 12 Uhr, versuchten zwei bislang noch unbekannte Männer, die sich als Polizeibeamte ausgaben, eine 88 Jahre alte Anwohnerin der Bahnhofstraße zu bestehlen. Die beiden Trickdiebe waren zu dieser Zeit an der Wohnungstür der Rentnerin erschienen und gaben sich als Zivilfahnder aus, die angeblich auf der Suche nach Trickbetrügern waren. Die falschen Polizisten machten dabei die 88-Jährige auf eine Farbmarkierung an der Eingangstür aufmerksam, die nach Angaben der „Ermittler“ von solchen Betrügern stammt und Hinweise auf den Wohnort potentieller Opfer geben soll.

Durch gezielte Fragen versuchten die Täter herauszufinden, wo die Rentnerin ihr Bargeld und ihre Wertgegenstände in der Wohnung aufbewahrt. Daraufhin wollten sich die beiden angeblichen Ordnungshüter vergewissern, ob sich die Bargeldbestände noch in der Wohnung befanden und ließen sich aus diesen vorgeschobenen Gründen von der 88-Jährigen die jeweiligen Aufbewahrungsplätze zeigen. Als der Wohnungsinhaberin Zweifel kamen und sie die Dienstausweise der beiden falschen Polizisten einsehen wollte, verschwanden die beiden Täter ohne Beute aus den Räumen.

Die Rentnerin schätzt die beiden Männer auf 35 bis 45 Jahre. Sie sollen beide mit dunklen Jacken (ähnlich einem Blouson) und dunklen Hosen bekleidet gewesen sein. Auf dem Kopf trugen sie dunkle Baseballkappen, die sie tief ins Gesicht gezogen hatten. Ein Täter soll 180 bis 185 Zentimeter groß gewesen sein. Der andere soll nach Angaben der Rentnerin eine Größe von 170 bis 175 Zentimetern gehabt haben.

Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter (05661) 7089-0 bei der Polizei in Melsungen zu melden. Die Sachbearbeitung wegen Amtsanmaßung und versuchten Trickdiebstahl hat die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Melsungen übernommen.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com