Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Kinderuni – Beginn der neuen Vorlesungsreihe

Melsungen. Nach dem enormen Erfolg der Kinderuni in den vergangenen Jahren bietet der Förderverein für ein zukunftsfähiges Melsungen e.V. in Zusammenarbeit mit der Uni Kassel auch in diesem Jahr wieder eine Vorlesungsreihe in Melsungen an. Die Themenschwerpunkte liegen bei den Naturwissenschaften und der Mathematik. Die Vorlesungen richten sich an Kinder von 8 bis 12 Jahren. Sie finden in der Stadthalle in Melsungen statt. Beginn ist jeweils um 16.30 Uhr für die Dauer einer Schulstunde. Die Kosten betragen 1,50 Euro pro Vorlesung.

Der Vorverkauf beginnt am 3. Novmber in der Geschäftsstelle der HNA in Melsungen. Die Plätze in der Stadthalle sind begrenzt und ausschließlich den Kindern vorbehalten.  Nur bei der Veranstaltung am 28.Januar 2009 „Reine Mathematik, oder? Wie Lehrer zu ihren Zensuren kommen“ wird es eine Ausnahme geben. Zu dieser Veranstaltung sind ausdrücklich auch die Großeltern herzlich willkommen.

Zu der Eröffnungsveranstaltung am 26. Novembr können die Kinder ihre Dinosaurier Spielfiguren gerne mitbringen. Hier wird sich Prof. Dr. Ulrich Kutschera (Fachbereich Naturwissenschaften, Institut für Biologie) dem Thema „T.Rex und Triceratops: Aufstieg und Niedergang der Dinosaurier“ widmen.

Kutschera: „In meinem mit zahlreichen Farb-Dias und Holz-Dinosaurier-Skeletten illustrierten Vortrag geht es um die Evolution der Dinosaurier, der Land-bewohnende Reptilien, die über 160 Millionen Jahre hinweg die Erde beherrscht haben. Und auch ihr dürft bei der Gestaltung der Vorlesung mitwirken: Alle Kinder sollen ‚ihre‘ Dinos – aus Holz, Plastik oder als Kuscheltier – mit in den Hörsaal bringen und aufstellen. Wir werden über deren Biologie sprechen, aber gegen Ende des Vortrages auch das Aussterben dieser einmaligen Tiergruppe behandeln. Mit Bezug zur aktuellen Klimaerwärmung wird schließlich auch die Frage gestellt, was Evolution mit Umweltschutz zu tun hat.“

Der Vortrag findet im Rahmen des Lehrgebiets Evolutionsbiologie statt, über das auf der Uni-Homepage ein Link zur Dinosaurier-Forschergruppe an der University of Bristol (England) geschaltet ist. Interessierte Kinder können über diesen Link die allerneusten Dinosaurier-Rekonstruktionen der Welt einsehen.

Auch diesmal wird ein kostengünstiger Bustransfer für Kinder (und am 28. Januar 2009 auch für die teilnehmenden Großeltern) zu den Veranstaltungen angeboten. Für die Hin- und Rückfahrt der Kinder können Eltern bei der Firma Marggraf einen Platz in einem Kleinbus reservieren. Der holt die Kinder zu Hause ab, fährt sie zur Stadthalle und bringt sie anschließend wieder bis zur Haustür. Kinder aus anderen Städten und Gemeinden können den Fahrdienst auch nutzen. Die Firma Marggraf gibt Auskunft über den Preis und nimmt die Reservierungen unter Telefon (05661) 1220 entgegen.

Foto: Wikipedia



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB