Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

CDU und FDP: Nordhessen will keinen Wortbruch

Nordhessen. Am Donnerstag, 30. Oktober, wollen die CDU Hessen und die FDP Hessen mit einer Großveranstaltung gegen die drohenden negativen Auswirkungen des beschlossenen Koalitionsvertrages einer rot- grünen Landesregierung für Nordhessen protestieren. Unter dem Motto „Nordhessen will keinen Wortbruch!“ werden der CDU-Landesvorsitzende Ministerpräsident Roland Koch und der FDP-Fraktionsvorsitzende Jörg Uwe Hahn ab 19 Uhr in der Documenta Halle Kassel reden. Ebenfalls werden Vertreter der führenden Unternehmen aus Nordhessen zu der Veranstaltung erwartet.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB