Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Weihnachtsmarkt ist neues Kartenmotiv

Borken. Rund acht bis neun Wochen Arbeit waren nötig, bis Angelika Müller, Hobbykünstlerin aus Homberg, das Bild in Öl und in der Technik der naiven Malerei fertiggestellt hatte. Das Ergebnis: Ein sehr gelungenes Motiv. Die neue Borkener Winter- und Weihnachtskarte 2008 ist fertig. Mit Farbe und Pinsel aufgetragen, ist darauf der Borkener Weihnachtsmarkt mit seinen Buden und Ständen, mit Lichterketten und fantasievollen Menschen, eingebettet in die Kulisse der Fachwerkhäuser, festgehalten. Die Karte ist Fortsetzung einer im Jahr 2007 begonnenen Serie.

Edel sieht die Karte aus, einfach schön, meinten erste Betrachter und Bürgermeister Bernd Heßler sprach Angelika Müller ein dickes Kompliment für diese Arbeit aus. „Dieses Bild liegt mir auch ganz besonders am Herzen,“ gesteht die Hobbykünstlerin. Die Vorgabe und den Wunsch der Stadt Borken habe sie gern umgesetzt, denn: „Es ist für mich eine große Ehre für die Stadt tätig zu sein.“

Ab sofort ist die neue Postkarte zum Preis von 60 Cent in folgenden Borkener Geschäften erhältlich: Office Corner, Inh. Harald Cibulka; Tabakwaren Waldmann; Buchhandlung Spanknebel, Inh. Ralf Mönch; Lotto-Toto-Ackermann, Inh. Silvia Becker, Buchhandlung Bücherwurm und Drogerie Mainhardt.sb.

Foto 1: Die Winter- und Weihnachtskarte 2008 der Stadt Borken ( Hessen ).sb.

Foto 2: Bürgermeister Bernd Heßler sprach Hobbymalerin Angelika Müller ein großes Kompliment für das Motiv der Weihnachtskarte 2008 aus. Das Originalbild hängt gerahmt im Borkener Rathaus.sb.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen