Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Zertifikat des Deutschen Behindertensportverbandes

Brunslar. Der Herzsportgruppe des TSV Felsberg/Brunslar wurde bei ihrer Trainingssstunde am Mittwoch, 29. Oktober, das Zertifikat des Deutschen Behindertensportverbandes überreicht. Bezirksverbandsvorsitzender Harry Apelt aus Fritzlar sowie Felsbergs Bürgermeister Volker Steinmetz hoben bei der kleinen Feierstunde die besonderes gute Basis hervor, die in der Herzsportgruppe TSV Felsberg/Brunslar geboten würde. Dazu zählen vor allem die drei lizenzierten Übungsleiterinnen (Ilona Siebert und Ulrike Tunk vom TSV Brunslar und Sieglinde Keim vom TSV Felsberg) sowie die ärztliche Betreuung, unter denen ein fundierter Übungs-und Rehabilitationssport gewährleitet wird. Für diese Qualitätsmerkmale stehe die Verleihung des Zertifikates, die die Vorsitzenden beider Vereine, Dietrich Bürger (TSV Felsberg) und Herbert Seyfarth (TSV Brunslar) überreicht bekamen. Die Herzsportgruppe trainiert jeden Mittwoch von 17 bis 18.30 in der Sporthalle in Brunslar.

www.tsv-brunslar.de



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen