Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Volkstrauertag: Frieden ist der Weg

Frielendorf. „Es gibt keinen Weg zum Frieden – Frieden ist der Weg“, sagte einst Mahadma Gandhi. Am 16. November wird in den Ortsteilen der Gemeinde Frielendorf mit Gottesdiensten und Andachten am Ehrenmal oder der Gedenktafel der Volkstrauertag begangen. In Frielendorf und Gebersdorf finden die Andachten am Ehrenmal um 11 Uhr statt, in Großropperhausen zur gleichen Zeit zuerst die Andacht am Ehrenmal mit anschließendem Gottesdienst um 11.30 Uhr. Den Gottesdiensten in Leimsfeld, Obergrenzebach und Lenderscheid, die um 9 Uhr beginnen, schließt sich die Andacht an der jeweiligen Gedenkstätte an. Der Gottesdienst in Leuderode beginnt um 10.45 Uhr, in Linsingen um 8.24 Uhr, in Schönborn um 14 Uhr, in Verna um 10 Uhr an der Friedhofshalle, in Welcherod um 11.10 Uhr an der Friedhofshalle und in Spieskappel um 10 Uhr, die Andachten an den Gedenkstätten finden jeweils im Anschluss statt. In Siebertshausen wird um 10.15 Uhr und in Todenhausen um 11 Uhr den Gefallenen gedacht. Bei den Andachten wird in Großropperhausen Erster Kreisbeigeordneter Winfried Becker, in Verna die Kreisbeigeordnete Adele Hafermaß-Fey, in Leimsfeld und Leuderode Bürgermeister Birger Fey und in Obergrenzebach und Frielendorf der Ertse Beigeordnete Hans Günter Wald die Ansprache halten.



Tags: , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB