Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kampagne für seniorenfreundliches Einkaufen

Schwalm-Eder. Der Kreisausschuss hat beschlossen, eine Kampagne „Seniorenfreundliches Einkaufen im Schwalm-Eder-Kreis“ zu starten. Nach Mitteilung von Landrat Frank-Martin Neupärtl hat der Kreisseniorenbeirat entsprechend einer Bitte des Kreistages inzwischen Kriterien entwickelt, die geeignet sind, um älteren Menschen den Einkauf zu erleichtern. Zu diesen Merkmalen zählen unter anderem freundlicher Service und Beratung, übersichtliches Warenangebot, barrierefreier Zugang, Lieferservice und so weiter. Unternehmen, deren Einrichtung und Angebot sich an diesen Kriterien orientieren, werden nach Prüfung durch eine Kommission, die aus Vertretern des Kreisseniorenbeirates gebildet wird, ausgezeichnet. mehr »


Kostenloser Kinder-Turnkurs bei Hephata

Schwalmstadt-Treysa. Unter dem Motto „Evangelische Kindergärten bewegen: Krabbeln – Spielen – Turnen“ können Väter und Mütter sich mit ihren Kindern von ein bis drei Jahren zu einem zehnwöchigen Kurs an­melden. Dieses Angebot der Integrativen Kindertagesstätte He­phata wird unterstützt vom Förderkreis „Kin­der in Schwalmstadt“ und ist für die Teilnehmer kostenlos.
Das Kursangebot der Integrativen Kindertagesstätte Hephata beinhaltet […]

mehr »


Sprechtag für Unternehmen und Gründer

Schwalm-Eder. Zum regelmäßig am dritten Donnerstag im Monat stattfindenden Unternehmersprechtag laden die Wirtschaftsförderung des Kreises, das IHK-Service-Zentrum in Homberg sowie das RKW Hessen für den 20. November ein. Dies gab Landrat Frank-Martin Neupärtl bekannt. Unternehmen und Existenzgründer können sich über Fördermöglichkeiten, Unternehmensstrategien, Finanzierungsmöglichkeiten, den richtigen Weg in die unternehmerische Selbstständigkeit und Netzwerkpartner informieren. Bei Bedarf […]

mehr »


Liberales Treffen der nordhessischen FDP-Bürgermeister

Fuldatal. Der FDP-Bezirksvorsitzende Heinrich Heidel (Vöhl) hatte zu seinem zweimal im Jahr stattfindenden Bürgermeistertreffen der liberalen Bürgermeister in Nordhessen eingeladen. Gastgeberin war seine Parteifreundin Annegret Werderich, die Bürgermeisterin in Fuldatal. Sie stellte ihren Kollegen ihre Gemeinde vor, die auf der einen Seite eine ausgezeichnet ausgerüstete Feuerwehr hat, aber einige städtische Gebäude, die dringend einer baulichen […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com