Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Festlicher Zauber zur Lichterweihnacht

Bad Zwesten. Wenn der Duft von Glühwein, Bratwurst, gebraten Mandeln und Lebkuchen über dem weihnachtlich geschmückten Bad Zwestener Rathausvorplatz, der Kirche und den angrenzenden Straßen liegt, dann ist wieder die Bad Zwestener Lichterweihnacht. Auf dem romantisch beleuchteten Platz vor dem Rathaus laden vom 28. bis 30. November einmal mehr viele Händler zum gemütlichen Bummeln ein. Es herrscht ein reges Treiben, wenn vorweihnachtliche Musik erklingt, auf der Bühne ein umfangreiches Programm geboten wird und Kinderlachen erklingt.

Auf die weihnachtliche Dekoration der Straßen und Stände wird besonders viel Wert gelegt. Neben der Lichterkirche gibt es einen Streichelzoo, zahlreiche kunsthandwerkliche Verkaufsstände, viele Attraktionen und Vorführungen. Für Essen und Trinken ist auch gesorgt. Am Freitag um 16.45 Uhr beginnt die Lichterweihnacht  mit einem Laternenumzug vom Kurhaus aus zum weihnachtlichen Festplatz. Begleitet wird dieser Posaunenchor der Freien ev. Gemeinde Braunau – Bad Zwesten. Gegen 18.15 Uhr wird der Nikolaus geweckt. Dieser kommt auch noch einmal am Sonntag um 16.30 Uhr zu uns. Im Anschluss wird die Christophorusschule uns mit weihnachtlichen Musikklängen unterhalten.

Am Samstag ab 14 Uhr können Sie mit der freien evangelischen Kirche an der Weihnachtsmarktbühne Kerzen  gießen. In der weihnachtlich geschmückten Märchenscheune werden ab 15 Uhr Märchen für jung und alt vorgelesen und in der Kirche ist die Stunde der Bad Zwestener Chöre angesagt. Ab 16 Uhr gestaltet dann die Altenburgschule das Programm auf der Weihnachtsmarktbühne und um 17.15 Uhr unterhält Sie wieder die Christophorusschule mit der Schulband. Die Musikband „Jericho“ spielt von 19.30 Uhr bis etwa 22 Uhr zum gemütlichen Ausklang.

Am Sonntagmorgen laden uns die Freie Ev. Kirche und die ev. Kirchengemeinde  um 10.30 Uhr zu einem gemeinsamen Gottesdienst  „Wir sagen euch an, den lieben Advent“ ein. Ab 11.45 Uhr geht es auf der Weihnachtsmarktbühne weiter mit den Blasmusikanten der freien ev. Gemeinde Braunau – Bad Zwesten. Um 13.00 Uhr spielen die Röhrenfurter Alphornbläser und um 15.30 Uhr unterhält uns dann die Starmoves – Dance – Schule aus  Borken mit einigen Tanzdarbietungen. Ab 14 Uhr werden wieder Märchen und Gedichte in der Märchenscheune vorgelesen. Die Kirche präsentiert ab 15 Uhr noch einmal die Stunde der Chöre. Um 17 Uhr ist es dann wieder soweit für die schon zur Tradition gewordenen Schneewette von Bad Zwesten. Der Bürgermeister wird bekannt geben, ob eine geschlossene Schneedecke vorhanden ist oder nicht. Danach werden dann von allen gekauften Losen die weiteren Gewinner gezogen.

Bei den weit über 100 gespendeten Preisen von den Gewerbetreibenden aus Bad Zwesten und Umgebung wird es wieder 10 Hauptpreise geben. Die ersten drei Preise sind Bargewinne im Wert von 100 , 250  und 500 Euro. Am Freitag und Samstag werden schon jeweils 20 Gewinner gezogen und diese Gewinner haben am Sonntag auch noch die Chance einen der ersten Preise zu gewinnen, da diese Lose wieder mit in die Lostrommel kommen. Gewinnen können alle gekauften Lose. Die Bad  Zwestener Schneewetten Verlosung  findet am Sonntag um 17 Uhr statt. . Die nicht abgeholten Preise am Sonntag können ab Montag, den 1. Dezember bis zum Freitag, den19.Dezember 2008  in der Geschäftsstelle vom Kurverein Bad Zwesten, Ringstr. 1 abgeholt werden. Lose können im Vorverkauf ab dem 17. November bei der Fa. Eichhorn (Lebensmittel) der Kurverwaltung, der Raiffeisenbank sowie der Kreissparkasse zum Stückpreis von 0,50 Euro erworben werden. Der Vorverkauf Beginnt am 18. November.

Die Lose kann man während des Marktes auch am Losstand kaufen, wo auch alle Preise ausgestellt sind. Das Heimatmuseum hat seine Pforten an allen Tagen geöffnet. Zum Abschluss um 18.15 Uhr veranstaltet der Posaunenchor der Ev. Kirchengemeinde noch ein Turmblasen und um 18.30 Uhr gibt es eine Schlussandacht  der Ev. Kirchengemeinde. Veranstalter ist die Gemeinde Bad – Zwesten zusammen  mit dem Vorbereitungsausschuss “Weihnachtsmarkt“.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB