Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Kleinkunstabend: KuckAn trifft Mielke

Gudensberg. Fliegende Bälle und Keulen, irrwitzige, umhersausende Diabolos, rotierende Stäbe, magische Momente – manch einer hat dies schon erlebt: im Zirkus, im Varieté oder bei einer guten Straßenshow. Auch intelligente bis akrobatische Wortkaskaden mögen von guter Comedy oder Lesungen bekannt sein. KuckAn trifft Mielke bietet am 5. Dezember, 19.30 Uhr, im Bürgersaal dies alles und noch mehr. Den besonderen Reiz bezieht diese Bühnenshow aus der Unterschiedlichkeit der beteiligten Charaktere. Paul und Anneliese, das Duo KuckAn, sind ein Paar der schrulligen Art.

Er, ein ehemaliger Postbeamter, liebt Geranien, penible Ordnung und seine Anneliese, die wiederum ihre Abenteuerlust gern mit freudigen Ausflügen in alle Welt und beim Absolvieren diverser Volkshochschulkurse auslebt. Diese in sich schon spannungsreiche Paarkonstellation trifft nun auch noch auf Gerd Mielke, den Gaukler, der zwischen Eleganz und virtuoser Tolpatschigkeit, zwischen Hexenbesengeschwenk und Salto wortale sein eigenes Spannungsfeld aufgebaut hat.

Diese drei, auf einer Bühne, am gleichen Abend – kann das gut gehen? Aber sicher! Nach ersten Irritationen und Zusammenstößen werden sich überraschende Gemeinsamkeiten auftun, es wird improvisiert und kooperiert. Charmant, witzig und bisweilen poetisch: Gäste erwartet ein Drei-Gänge-Menü für Ohren, Auge und Zwerchfell.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB