Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kreis unterstützt Handwerk bei Aus- und Weiterbildung

Schwalm-Eder. Der Kreis hat nach Aussage von Landrat Frank-Martin Neupärtl auch im Jahr 2008 die Aktivitäten der Kreishandwerkerschaft im Bereich der Aus- und Weiterbildung mit einem Zuschuss von 3.200 Euro unterstützt. Im vergangenen Jahr hat die Kreishandwerkerschaft 60 überbetriebliche Wochenlehrgänge mit 598 Teilnehmern, drei Maßnahmen „Fit für Ausbildung und Beruf“ mit 53 Teilnehmern, vier Seminare mit 60 Teilnehmern und Umschulungen in verschiedenen Berufe mit 23 Teilnehmern ausgerichtet. Das Handwerk sei der wichtigste Bereich der mittelständischen Wirtschaft im Schwalm-Eder-Kreis und biete in über 2.000 Betrieben vielen Menschen einen sicheren Arbeitsplatz, heißt  es in einer Pressemitteilung des Kreises. Über 1.200 junge Menschen erhalten im Handwerk eine Ausbildung und damit eine berufliche Perspektive.

Mit den Angeboten der Kreishandwerkerschaft im Rahmen der Qualifizierung und Fortbildung hätten die Beschäftigten im Handwerk die Möglichkeit, die hohen beruflichen Anforderungen zu erwerben. Landrat Neupärtl ist überzeugt davon, dass die Qualifikation der Mitarbeiter der Schlüssel für den langfristigen Erfolg der Handwerksbetriebe ist.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen