Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Prost und alles Gute: Stadtsparkasse im Jubiläumsjahr

jubi-sparkasse1Borken. Hochbetrieb herrschte am 2. Januar zum Auftakt des neuen Jahres in der Kundenhalle der Stadtsparkasse Borken. Natürlich galt es erste Geldgeschäfte 2009 zu erledigen. Doch vor allem stießen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam mit der Kundschaft mit einem Glas Sekt an. Das Kreditinstitut eröffnete sein Jubiläumsjahr. 150 Jahre Stadtsparkasse bestimmt das Jahresprogramm. So begrüßten in feschen Kostümen aus den Grünungsjahren Kati und Heinz Kimpel sowie Gracia Sparr die Sparkassenkundschaft. Auf viel Interesse stieß bereits an diesem 2. Januar die aufgebaute Ausstellung zum Jubiläum. Im Mittelpunkt standen allerdings viele Gespräche in geselliger Runde. Ein gelungener Auftakt ins Jubiläumsjahr, das mit noch so manchen Höhepunkten auf die Bevölkerung und Kundschaft wartet. Prost Stadtsparkasse und alles Gute zum 150. Geburtstag!sb. mehr »


FDP: Konjunkturpaket II reicht nicht aus

Schwalm-Eder. Die Kreis-FDP sieht die geplanten Maßnahmen der Bundesregierung im Rahmen des Konjunkturpaketes II als nicht ausreichend an. „Die geplanten Konjunkturmaßnahmen zur Erhaltung und zum Ausbau öffentlicher Straßen und Einrichtungen werden von Seiten der Kreis-FDP ausdrücklich begrüßt, sofern davon Maßnahmen im Bereich des Schwalm-Eder-Kreises betroffen sind“, heißt es in einer Pressemitteilung. Diesbezüglich bestehe einiger Handlungsbedarf. […]

mehr »


Roland Koch besucht Gudensberg

roland-koch

[ 7. Januar 2009; 16:00; 9. Januar 2009; 17:00; ] Gudensberg. Der Hessische Ministerpräsident Roland Koch besucht am Mittwoch, dem 7. Januar um 16 Uhr den landwirtschaftlichen Betrieb Michel Knaust. Neben einer Besichtigung des Betriebes ist ein Zielgruppengespräch zu landwirtschaftlichen Themen vorgesehen. Der Betrieb Knaust ist ein Betrieb mit 90 Kühen mit weiblicher Nachzucht und etwa zehn Aufzuchtbullen für Zuchtviehauktionen. Die Familie bewirtschaftet 100 Hektar […]

mehr »


Begeisternde Melodien beim Neujahrskonzert

neujahrskonzert-nb

Borken. Kunstgenuss bot die Stadt Borken ihren Bürgern und Gästen am vergangenen Sonntag. Mit ihrem heiteren Neujahrskonzert, dargeboten vom Brandenburgischen Konzertorchester Eberswalde, wurde das Kulturprogramm des neuen Jahres eröffnet. Beschwingte Melodien aus Oper, Operette, Musical und Film standen auf den Notenblättern. Bürgermeister Bernd Heßler hieß das rund 300 Köpfe zählende Publikum auf das herzlichste willkommen […]

mehr »


FDP zu Mitteln für Schulbau

Schwalm-Eder. Mit Verwunderung habe die Kreis-FDP die Aussagen von Landrat Neupärtl zum Thema „Mittel für Schulbau“ zur Kenntnis genommen, heißt es von Seiten des Vorsitzenden Nils Weigand. Erfreulich sei einerseits, dass für den Schulbau 28 Millionen Euro vom Land Hessen zur Verfügung stehen. Nicht nachvollziehbar sei allerdings die Aussage des Landrates, dass sinnvolle Pläne zur […]

mehr »


Christian Wulff beim Schwälmer Heringstopf

[ 11. Januar 2009; 15:30; ] Frielendorf. Am Sonntag, dem 11. Januar findet ab 16 Uhr der traditionelle „Schwälmer  Heringstopf“ im Restaurant Seeblick im Ferienwohnpark am Silbersee statt. In diesem Jahr wird der Ministerpräsident des Landes Niedersachsen, Christian Wulff, als Ehrengast und Redner an der Veranstaltung teilnehmen. Der Schwälmer Heringstopf wurde im Jahr 1991 von der damaligen Landtagsabgeordneten Karin Schmidt ins […]

mehr »


Schäfer-Gümbel (SPD): Mehr Perspektiven im Alter

Gudensberg. „Unsere Gesellschaft wird älter – und das ist gut so. Wir gewinnen dadurch eine neue Lebensphase, das aktive Alter! Größere Vielfalt der Lebensstile, mehr aktive Teilhabe für alle Älteren und Nutzung der Qualifikationen, Erfahrungen und Kompetenzen älterer Menschen. All das muss Politik aufnehmen. Sie muss aber auch denjenigen älteren Menschen und ihren Angehörigen helfen, […]

mehr »


Ein Schlabberlätzchen als Willkommensgruß

Stadt Borken mit Serviceangebot zur Geburt eines Kindes
Borken. Ein kleines, aber feines Beispiel von Bürgernähe und Familienfreundlichkeit erweitert das Serviceangebot der Stadt Borken seit Beginn des neuen Jahres. Bei der Geburt eines Kindes erhalten die Eltern per Brief nicht nur Glückwünsche und ein kleines Geschenk in Form eines Schlabberlätzchens für den Nachwuchs, sondern auch das […]

mehr »


Schuldnerberatung für ein weiteres Jahr gesichert

Schwalm-Eder. Die Schuldnerberatung im Landkreis ist für ein weiteres Jahr gesichert. Beim Treffen der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung mit Vertretern der Sparkassen im Schwalm-Eder-Kreis und der Raiffeisenbank Borken nahm Landrat Frank-Martin Neupärtl die Tätigkeitsberichte der beiden Schuldnerberatungsstellen entgegen. Im Kreis wird die Schuldnerberatung durch die Arbeiterwohlfahrt und die Verbraucherzentrale in Borken durchgeführt. Die Teilnehmer konnten sich davon […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com