Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Melsungen testet gegen Gummersbach in Baunatal

sanikis_grigorios_6785Baunatal/Melsungen. Gut eine Woche noch, dann nimmt die Handball-Bundesliga nach der WM-bedingten Pause wieder den Spielbetrieb auf. Um sich rechtzeitig an die Wettkampfsituation zu gewöhnen, absolviert die MT Melsungen ein Vorbereitungsspiel gegen Klassenkamerad VfL Gummersbach. Das Spiel wird ausgerichtet vom GSV Eintracht Baunatal (Fr., 30.01.09, 19:30 Uhr, Rundsporthalle Baunatal).

Die MT Melsungen plant gegen Gummersbach mit bestmöglicher Besetzung. Auf jeden Fall an Bord sind Spielmacher Stojanovic, die beiden Torhüter Kelentric und Herold, die Kreisläufer Klitgaard und Orzlowski, die Aussen Karipidis, Tzimourtos und Tellander, sowie die Rückraumspieler Sanikis, Ehlers und Treutler. Nicht mitwirken werden Rekonvaleszent Ivan Brovka und die beiden WM-Teilnehmer, Trainer Robert Hedin und Rückraumspieler Franck Junillon. Unklar ist noch, ob die beiden anderen WM-Teilnehmer, Nenad Vuckovic und Daniel Valo, rechtzeitig zurück sein werden.

„Wir trainieren in kleiner Besetzung bereits seit zwei Wochen. Weil die Spieler, die nicht mehr in ihren Nationalteams eingebunden sind, nun peu à peu zurückkehren, füllt sich der Kader langsam wieder“, skizziert Balogh den derzeitigen personellen Stand bei der MT.

Auch der VfL Gummersbach will in bestmöglicher Besetzung kommen. Bis auf die WM-Teilnehmer Momir Ilic (Serbien), Vedran Zrnic (Kroatien) und Nándor Fazekas (Ungarn) hofft Trainer Sead Hasanefendic darauf, die im letzten Testspiel gegen den Bergischen HC wegen Grippe bzw. Verletzung fehlenden Alexis Alvanos und Adrian Wagner in Baunatal einsetzen zu können.

Aufgrund des kurzfristigen Termins wird kein Vorverkauf eingerichtet. „Unsere Rundsporthalle bietet 2.200 Besuchern Platz. Da wird ganz sicher jeder, der die Bundesligisten vor Ort live erleben möchte, auch eine Karte bekommen“, so Organisator Jens Reinhold vom Veranstalter. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor dem Anwurf, also um 18:30 Uhr. Die Karte kostet fanfreundliche 10 Euro (Erwachsene ab 18 Jahren, freie Platzwahl); Jugendliche bis einschl. 17 Jahren sehen das Spiel kostenlos.

Das erste Bundesligaspiel nach der WM-Pause bestreitet die MT Melsungen übrigens am 07. Februar bei Frischauf Göppingen. Nur drei Tage später, am Dienstag, 10.02., 20:15 Uhr, erwarten die Nordhessen die HSG Nordhorn in der heimischen Rothenbach-Halle.

Grigorios Sanikis bleibt bis 2011
Trotz WM-Pause waren die Verantwortlichen der MT auch hinter den Kulissen vielbeschäftigt. Neben der internen Neuverteilung von Aufgaben im Bereich Sponsoring/Marketing nach der Trennung von Vermarkter EFM AG, wurden weitere personelle Weichen gestellt. Bereits vor drei Wochen konnte mit Kreisläufer Felix Danner vom Südzweitligisten HC Ortenau der erste Neuzugang für die kommende Saison genannt werden.

Nun wurde der Vertrag mit Grigorios Sanikis vorzeitig um zwei weitere Jahre, bis Juni 2011, verlängert. Der griechische Nationalspieler kam 2005 von der SG Kronau/Östringen (heute Rhein-Neckar Löwen) zur MT. Sanikis, der heute seinen 29. Geburtstag feiert und seit kurzem stolzer Vater einer Tochter ist, hat sich trotz einiger verletzungs-, bzw. krankheitsbedingter Ausfälle einen Stammplatz im MT-Team erkämpft. „In wichtigen Spielen hat man gesehen, wie wertvoll er für uns ist. Grigorios bringt alles mit, was einen guten Rückraumspieler auszeichnet: Torgefährlichkeit, Durchsetzungsvermögen und ein Auge für den Kreis“, fasst Sportchef Alexander Fölker die Vorzüge des Griechen zusammen. Und er ergänzt mit einem Augenzwinkern: “Seine Körpersprache wird zwar oft anders interpretiert, aber Grigorios ist sehr ehrgeizig und gehört zu denjenigen, die auch im Training immer alles geben”.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen