Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Weltfrauentag mit dem Musikkabarett Pömps

poemps2Gudensberg. Hunderte begeisterte Frauen, das ist der Standard am Weltfrauentag im Gudensberger Bürgersaal. Regelmäßig bietet die Stadt am 8. März ein Programm vom Allerfeinsten – nicht nur fürs schöne Geschlecht, gerne auch für Begleiter. In diesem Jahr sind ab 19 Uhr die Pömps in der Kulturhauptstadt im Chattengau zu Gast und bieten unter dem Titel „Alles Liebe oder was?“ Chansons und Schlager aus sieben Jahrzehnten mit Texten von Tucholsky bis Fassbinder und Melodien von Hollaender bis Raaben in einer bittersüßen Rahmenhandlung.

Drei lustige Witwen verbringen ihre Zeit im Club Schwalbe auf Mallorca. Die Blaue Stunde zwischen Wassergymnastik und dem Ball der einsamen Herzen lockt sie in die Hotelbar. Man gönnt sich ein Gläschen oder auch zwei und man schwelgt in Erinnerungen an vergangenes Glück. Aber Moment mal: War das, was da vergangen ist, wirklich Glück? Und werden die drei Damen, nachdem auch die hinterletzten Geheimnisse der Vergangenheit gelüftet sind, noch Freundinnen sein? Daran zu zweifeln, gibt es allen Grund.

Es singen und spielen: Jutta Gerling-Haist, Margot Hainzl, Brigitte Wilke. Am Piano: Dieter Schäfer. Text: Verena Joos. Szenische Beratung: Verena Plangger.
Karten für die Veranstaltung gibt es im Vorverkauf für 10 Euro im Bürgerbüro der Stadt Gudensberg, Telefon (05603) 9330 sowie in der Buchhandlung schwarz auf weiß, Telefon (05603) 3638 sowie im Internet auf der Homepage www.gudensberg.de im Veranstaltungskalender. An der Abendkasse kosten die Karten 12 Euro.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB