Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Brücke wegen Schäden sofort gesperrt

Morschen-Binsförth. Ab sofort ist die Brücke im Zuge der Kreisstraße K 132 bei Morschen-Binsförth wegen starker Brückenschäden für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. Lediglich Fußgänger dürfen die Brücke noch passieren, Radfahrer müssen wegen der geringen Brüstungshöhe des Geländers absteigen. Nachdem aufgrund der Ergebnisse einer Brückenprüfung in dieser Woche eine Besichtigung des Bauwerks seitens des Hessischen Landesamtes für Straßen- und Verkehrswesen stattgefunden hatte, ist nun wegen weiterer fortschreitender Schäden insbesondere im Bereich der tragenden Bewehrung eine Vollsperrung der Brücke unumgänglich geworden. Es werden am Bauwerk entsprechende Sicherungsmaßnahmen vorgenommen
Für die Verkehrsteilnehmer wird eine Umleitungsstrecke in Richtung Melsungen über Beiseförth und in Richtung Rotenburg über Morschen eingerichtet.



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com