Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Ehrungen und Grußworte zum Kreisschützentag

kreisschuetzentagPfieffe. Ehrungen und die Berichte über das abgelaufene Sportjahr standen im Mittelpunkt des Kreisschützentages des Schützenkreises Melsungen. Der Kreisvorstand hatte die Delegierten der 31 Vereine  in das Dorfgemeinschaftshaus nach Pfieffe eingeladen. Als Gäste begrüßte Kreisschützenmeister Norbert Vogt den Bürgermeister der Stadt Spangenberg, Peter Tigges, und den Vorsitzenden des Sportkreises Fulda-Eder, Ulrich Manthei. In ihren Grußworten betonten Tigges und Manthei die Bedeutung der Sportvereine für das soziale Miteinander im öffentlichen Leben der Städte und Gemeinden. Tigges zeigte sich erfreut über die Ausrichtung des Schützentages in Pfieffe. mehr »


Nils Weigand: Gelber Sack gehört in die Tonne

FDP regt Prüfung an, ob Schwalm-Eder-Kreis Modellregion wird
Schwalm-Eder. Für den FDP-Kreisvorsitzenden Nils Weigand könnte der Schwalm-Eder-Kreis Modellregion einer neuen Abfallideologie werden. Die FDP-Fraktion im Hessischen Landtag will – wie im gemeinsamen Koalitionsvertrag mit der CDU auf Seite 77 festgelegt – mit dafür sorgen, dass es in Hessen einen Modellversuch zur Müllverwertung unter dem Motto gibt: […]

mehr »


Abwrackprämie für Heizungen gefordert

arno-hucke

Schwalm-Eder. „Für die Umwelt und für den Klimaschutz ist die Abwrackprämie für Heizkessel nicht weniger sinnvoll als für Autos“, sagte Obermeister Arno Hucke (Freudenthal) auf der Jahreshauptversammlung der Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Schwalm-Eder. Eine Abwrackprämie für alte Heizungen im Rahmen des diskutierten Konjunkturprogramms K3 sei hingegen ein sinnvoller Schritt, so Hucke. Es sei […]

mehr »


Weinmeister: Intakte Schale und kühle Lagerung wichtig

Staatssekretär gibt Tipps für unbeschwerten Ostereiergenuss
Hessen. Tipps für den unbeschwerten Ostereiergenuss hat der hessische Verbraucherschutz-Staatssekretär Mark Weinmeister vor dem Osterwochenende den Hessen mit auf den Weg gegeben. Die Bürger sollten beim Ostereierkauf auf eine intakte Schale achten. Durch Risse in der Schale könnten laut Weinmeister Bakterien, Hefe- und Schimmelpilze in das Innere des Eis dringen, […]

mehr »


Die Fuldanixen laden wieder ein

fullenixe

Ab sofort heißt es wieder „De Fulle hinab von Morschen nach Melsungen“
Melsungen. Floßfahrten auf der Fulda zwischen Morschen und Melsungen gehören bereits seit 1982 zu den touristischen Highlights Nordhessens.  Heute verkehren zwei moderne „Fuldanixen“ auf der zirka 20 Kilometer langen Strecke zwischen Morschen und Melsungen und befördern im Jahr bis zu 3.500 Personen. Die Fortbewegung […]

mehr »


Helga George arbeitet seit 25 Jahren in Hephata

george-hephata

Schwalmstadt-Treysa. Helga George aus Seigertshausen, Mitarbeiterin in der Außenwohngruppe Kalkhaus 3, des Geschäftsbereiches Behindertenhilfe der Hephata Diakonie wurde kürzlich für ihr 25-jähriges Dienstjubiläum geehrt. Zur Feierstunde im Haus Kantate kamen neben Ehemann Gerhard und Tochter Lena, Kollegen, ehemaligen Kollegen, Teamleiterin Ute Kaisinger-Carli und Bereichsleiterin Elke Michel auch Hephata-Direktor Peter Göbel-Braun. Jubilarin Helga George kam über […]

mehr »


Mehr Auszubildende im Dualen System

Hessen. Ende des Jahres 2008 hatten in Hessen knapp 109 000 Jugendliche, darunter 43 400 Frauen, eine Lehrstelle in einer betrieblichen Berufsausbildung. Wie das Hessische Statistische Landesamt auf Basis vorläufiger Angaben mitteilt, nahm die Zahl der Auszubildenden gegenüber dem Vorjahr um 1100 oder ein Prozent zu. Die Entwicklung in den einzelnen Ausbildungsbereichen war unterschiedlich. Der […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com