Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Robin Riehl nach 114 Kilometern mit Pokal ausgezeichnet

arolsenBad Arolsen/Melsungen. In die Fußstapfen seines Vaters Dr. Detlef Riehl tritt ganz offensichtlich sein Sohn Robin. Zum ersten Mal startete er gemeinsam mit seinem Vater und mit Nicole Wahl bei einer Radtourenfahrt. Rund um Bad Arolsen mit Start und Ziel am Schloss waren 114 Kilometer in bergigem Gelände (1400 Höhenmeter) zu bewältigen. Das Trio der Melsunger Turngemeinde schaffte dies gemeinsam und besonders Robin war natürlich stolz darauf, eine solche Strecke bewältigt zu haben. Dass dies eine ganz besondere Leistung für den Elfjährigen war, ist auch daran abzulesen, dass er als jüngster Teilnehmer mit einem Pokal ausgezeichnet wurde. Ein toller Erfolg, der sicher für weitere Unternehmungen motiviert. mehr »


Weinreich und Schubert schaffen Double

horst-schubert

Bad Homburg/Melsungen. Bei den hessischen Seniorenmeisterschaften in Bad Homburg trumpften die beiden Melsunger Seniorensportler Horst Schubert (M70) und Norbert Weinreich (M40) gewaltig auf und gewannen jeweils zwei Landesmeisterschaften in ihren Altersklassen. Bereits am ersten Meisterschaftstag wurde Horst Schubert seiner Favoritenrolle gerecht und setzte sich souverän im 800m-Lauf in 2:55,46 Minuten vor Werner König (LG Odenwald) […]

mehr »


Kindergärten und Grundschule gestalteten Projekttage

kiga-kinder-borken1

Borken. „Mit unseren Schulprojekttagen wollen wir bei unseren künftigen Schulkindern die Freude und die Neugier auf die Schule wecken und dabei auch ein wenig Angst vor dem neuen Lebensabschnitt und vor neuen Klassengemeinschaften nehmen“, erläuterte Ruth Faupel, Kindergartenleiterin im Stadtteil Nassenerfurth. Denn Anfang Mai führte man gemeinsam mit den Kindergärten in Gombeth und Singlis einen […]

mehr »


Mit der IHK spanische Berufspraxis erleben

Nordhessen. Die IHK Kassel organisiert für Auszubildende ab dem zweiten Ausbildungsjahr vom 30. August bis 27.September 2009 ein internationales Lernprogramm, das von der EU gefördert wird. Zur Vorbereitung auf das Lernprogramm erhalten die Teilnehmer vorab in Kassel einen Kompaktsprachkurs mit 16 Unterrichtsstunden. Während des gesamten Aufenthalts absolvieren die Auszubildenden ein Praktikum in ausgewählten Betrieben um […]

mehr »


Broschüre zum Hofgut Richerode vorgestellt

hephata-broschuere

Jesberg. Der Heimat und Geschichtsverein Jesberg stellte am vergangenen Freitag auf dem Bio-Hofgut Richerode eine neue Monographie vor. Zu der kleinen Feierstunde erschienen Karl Heinrich Margraf mit Ehefrau Friedlinde, Horst Schmidt vom Heimat- und Geschichtsverein, Jesbergs Bürgermeister Günter Schlemmer, Christof Wehrun als Vertreter der Raiffeisenbank Borken, die das Projekt großzügig unterstützte, Hephata Bereichsleiter Rainer Möller, […]

mehr »


Mit OloV leichter von der Schule in den Beruf

09-05-olov-start

Schwalm-Eder. Seit 2008 ist das Projekt OloV in Hessen durch Koordinierungsstellen in allen Landkreisen etabliert. Nun wird es zur landesweiten Strategie erhoben. Wir sprachen mit Wolfgang Scholz, dem stellvertretenden Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder, der die Koordinierungsstelle im Schwalm-Eder-Kreis leitet.
Redaktion: Herr Scholz, wofür steht eigentlich der Begriff OloV?
Scholz: OloV ist eine Abkürzung und steht für „Optimierung […]

mehr »


Drei Schwerstverletzte nach Verkehrsunfall

Caßdorf. Drei schwerstverletzte Personen waren gestern nach einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3384 zwischen Caßdorf und Lützelwig zu beklagen. Der 20-jährige Fahrzeugführer aus Homberg war in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Anschließend überschlug sich der Pkw mehrfach, bevor er in einem naheliegenden Feld auf der Beifahrerseite zum Liegen kam. Alle drei Fahrzeuginsassen […]

mehr »


Musikschutzgebiet: Sonne, Sound und gute Laune

musikschutzgebiet1

Homberg. In einem Schutzgebiet geht es normalerweise geruhsam und mehr oder weniger ruhig zu. Dass dies auch anders sein kann zeigte das fünfte  Musikschutz-Festival vom 22. bis 24. Mai auf dem Grünhof in Homberg. Dort präsentierten 25 Bands auf zwei Bühnen ein hören- und sehenswertes Programm, mit einer Mischung aus Indie, Rock, Ska, Punk, Hip-Hop […]

mehr »


Universi Villani bei hr4 auf Platz zwei

hennighausen

Weißenborn. Ein hervorragendes Ergebnis erzielte der Weißenbörner Verein Universi Villani bei der hr4 Meisterschaft „Mein Verein in hr4“. Mit 6501 Punkten belegt der Verein zurzeit den zweiten Platz. Damit steht bereits heute fest, dass Universi Villani zur nächsten Runde am 21. Juni nach Kassel ins hr4-Studio fährt. Am Sonntag, 24. Mai, ab 15 Uhr war […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com