Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Drei Schwerstverletzte nach Verkehrsunfall

Caßdorf. Drei schwerstverletzte Personen waren gestern nach einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3384 zwischen Caßdorf und Lützelwig zu beklagen. Der 20-jährige Fahrzeugführer aus Homberg war in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Anschließend überschlug sich der Pkw mehrfach, bevor er in einem naheliegenden Feld auf der Beifahrerseite zum Liegen kam. Alle drei Fahrzeuginsassen konnten sich noch selbst aus dem Autowrack befreien. Die eintreffenden Rettungskräfte stellten jedoch fest, dass alle drei Personen lebensbedrohliche Verletzungen erlitten hatten. Die drei jungen Männer im Alter von 20, 19 und 17 Jahren wurden mit Rettungshubschraubern in verschiedene Kliniken geflogen. Als Unfallursache dürfte nach ersten Ermittlungen überhöhte Geschwindigkeit anzunehmen sein.



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com