Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Das Schweigen der Familie Quandt

Die Verstrickung der BMW-Dynastie in die NS-Diktatur

Guxhagen. Die Gedenkstätte Breitenau zeigt am 4. Juni den Film „‚Das Schweigen der Familie Quandt‘ – Die Verstrickung der BMW-Dynastie in die NS-Diktatur“. Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Reihe „Profiteure und Förderer der NS-Herrschaft aus Industrie und Wirtschaft“. Im Mittelpunkt des Films steht der alte, 1982 verstorbene Patron Herbert Quandt. Er war unter den Nazis Vorstand in der Akkumulatorenfabrik AG Afa (Varta). Als Großhersteller von Batterien, unter aderem für U-Boote, Kampfflugzeuge und Raketen waren die Quandts entscheidende Akteure für die Rüstungs- und Kriegswirtschaft des NS-Systems. In der ARD-Produktion verbindet der Autor Eric Friedler Fundstücke aus den Archiven mit den Aussagen noch lebender Zeitzeugen. Er zeigt dabei auch auf, dass seit 1942 in den Betrieben der AFA zahlreiche ausländische Zwangsarbeiter und später auch Häftlinge aus Konzentrationslagern arbeiteten. Thema ist ferner das lange Schweigen der Quandts zur Firmengeschichte in der NS-Zeit. mehr »


Wir feiern Geburtstag – schön, wenn Du kommst!

[ 1. Juni 2009; 10:00; ] Gottesdienst am Pfingstmontag in der Hephata Kirche

Schwalmstadt-Treysa. „Wir feiern Geburtstag – schön, wenn Du kommst!“ So lautet das Motto des Familiengottesdienstes am Pfingstmontag, 1. Juni, ab 10 Uhr in der Hephata Kirche. Es geht dabei um den Geburtstag der Kirche. Und der soll im Gottesdienst gefeiert werden. Mit schönen Liedern und pfiffigen Aktionen. Und – […]

mehr »


Diagnosegeräte aus Werkstatt gestohlen

Frielendorf. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Mittwoch einen Einbruch in eine Autowerkstatt in der Straße Zum Silbersee in Frielendorf. Sie erbeuteten ein Fehlerdiagnosegerät mit Servicewagen und ein Messgerät zur Abgasuntersuchung. Die Geräte haben einen Wert von mehreren Tausend Euro. Die Täter waren durch ein rückwärtig gelegenes Fenster in die Werkstatträume eingestiegen. Hinweise bitte […]

mehr »


Gesundheitsregion der Zukunft: Gewinn auch ohne Sieg

Nordhessen. Die Region hat weiterhin die Chance, für die Realisierung zukunfstweisender Forschungs- und Entwicklungsprojekte als „Gesundheitsregion der Zukunft“ durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert zu werden. Denn die Regionalmanagement Nordhessen GmbH und die Ärzte- und Psychotherapeutengenossenschaft DOXS eG haben weitere acht Monate Zeit, ihren im Rahmen des vom BMBF ausgeschriebenen Wettbewerb „Gesundheitsregionen […]

mehr »


Inflationsrate sinkt im Mai auf minus 0,4 Prozent

Hessen. Das Verbraucherpreisniveau in Hessen lag im Mai um 0,4 Prozent niedriger als vor einem Jahr. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, wurde erstmals seit März 1987 wieder eine negative Inflationsrate gemessen. Der derzeit starke Rückgang der Inflationsrate ist vor allem auf die kräftige Verteuerung von Mineralölprodukten und Nahrungsmitteln in der ersten Hälfte des Jahres […]

mehr »


Von Pkw erfasst: 15-jährige Radfahrerin schwer verletzt

112-magazin-radfahrerin1

Frankenberg/Geismar. Schwere Verletzungen erlitt eine Radfahrerin am Dienstagabend Abend gegen 17.50 Uhr in Frankenberg. Die 15-jährige aus Frankenberg war mit ihrem Mountain-Bike auf einem unbefestigten Feldweg unterwegs. Als sie dann die Alte Geismarer Straße überqueren wollte, übersah sie offensichtlich eine 48-jährige Autofahrerin, die  mit ihrem Fahrzeug die Alte Geismarer Straße aus Richtung Frankenberg kommend in […]

mehr »


Kultur stiften: Stadt wirbt mit Logo und Flyer um Spenden

kultur-stiften

Gudensberg. Die Kulturstiftung Gudensberg präsentiert sich ab sofort mit neuem Logo. Das lehnt sich gestalterisch an das Emblem der Stadt an. „Mit diesem Label werden wir zukünftig für unsere Veranstaltungen, aber auch für die Kulturstiftung selbst werben“, erklärten Bürgermeister Dr. Edgar Franke und die Kulturbeauftragte Monika Faupel kürzlich. Denn nur durch Spenden und Zustiftungen könne […]

mehr »


Urlaub für Senioren in kreiseigenen Einrichtungen

Schwalm-Eder. Landrat Frank-Martin Neupärtl teilt mit, dass auch in diesem Jahr in den kreiseigenen Freizeiteinrichtungen in Berchtesgaden und Westerland-Sylt Erholungsangebote für Senioren stattfinden werden. Der Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises habe erneut seine Zustimmung für die Bereitstellung von Haushaltsmitteln für Seniorenfreizeiten in Höhe von 4.500, Euro gegeben. Senioren, deren Rente, Pension und sonstiges Einkommen unter der Einkommensgrenze […]

mehr »


Rosengarten auf Schloss Spangenberg wird eingeweiht

rosengarten-090526-web

[ 1. Juni 2009; 14:00; ] Spangenberg. Nach fast zwei Jahren der Vorbereitung, des Planens, Pflanzens und Hoffens wird am Pfingstmontag, 1. Juni, der Rosengarten auf Schloss Spangenberg nun endlich feierlich eingeweiht. Der Beginn des offiziellen Teils ist ab 14  Uhr, gegen 15 Uhr geht es zum gemütlichen Teil bei Kaffee und Kuchen über, der durch die Familie Wichmann, Schloss Spangenberg, […]

mehr »


Rechnungshofbericht bestätigt Defizite bei KFA und LFA

Hessen. „Die jüngsten Aussagen des Rechnungshofes sind ein eindrucksvoller Beleg für die Notwendigkeit, in den Systemen von Kommunalem Finanzausgleich (KFA) und Länderfinanzausgleich (LFA) Änderungen herbeizuführen.“ Mit diesen Worten kommentierte Finanzminister Karlheinz Weimar die Bemerkungen des Hessischen Rechnungshofes für das Haushaltsjahr 2007. Rechnungshofpräsident Professor Dr. Manfred Eibelshäuser hat in den heute in Wiesbaden vorgestellten Bemerkungen festgestellt, […]

mehr »


IHK-Vollversammlung: Präsidium vollständig

Nordhessen. Präsidium und Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Kassel sind vollständig bestimmt und haben ihre planmäßige Arbeit aufgenommen. Seit dem 25. Mai sind Ludwig Georg Braun und Jörg Ludwig Jordan für weitere fünf Jahre Vizepräsidenten der IHK Kassel. Beide hatten diese Funktion in Zusammenarbeit mit dem vor Kurzem im Amt bestätigten Präsidenten Dr. Martin Viessmann […]

mehr »


Hessentourismus schlecht gestartet

Hessen. Im ersten Vierteljahr dieses Jahres zählten die Beherbergungsbetriebe mit neun oder mehr Betten sowie die Campingplätze (ohne Dauercamping) in Hessen 2,4 Millionen Ankünfte und 5,7 Millionen Übernachtungen. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, waren dies annähernd zwei Prozent weniger Gäste und gut ein Prozent weniger Übernachtungen als im gleichen Zeitraum des Jahres 2008. Während […]

mehr »


Das Beste zum Schluss: MT empfängt die Stars des HSV

mt-logo

[ 30. Mai 2009; 17:00; ] Kassel/Melsungen. Zum letzten Heimspiel der Saison lockt Handball-Bundesligist MT Melsungen die Fans nochmal mit einem richtigen Knüller: Am Samstag gastiert der designierte Vizemeister und mit prominenten Nationalspielern nur so gespickte HSV Hamburg in Kassel. Anwurf in der Rothenbach-Halle ist um 17 Uhr. Attraktiver hätte die letzte Spielansetzung vor heimischem Publikum kaum sein können. Die MT […]

mehr »


Melsunger Biathleten top in Form

Laubach/Melsungen. Vier Siege feierten die Sommerbiathleten der MT Melsungen beim 1. Hessencup in Laubach. Jana Gagalik, Tom Gombert, Daniel Morgenstern und Manuel Weber setzten sich gegen ihre Konkurrenten durch. Mit mehr als zwei Minuten Abstand distanzierte sich Manuel Weber (23:32) von der Gruppe  Junioren B. Eine halbe Minute Vorsprung sicherte  Jana Gagalik (21:26) den Erfolg […]

mehr »


Robin Riehl nach 114 Kilometern mit Pokal ausgezeichnet

arolsen

Bad Arolsen/Melsungen. In die Fußstapfen seines Vaters Dr. Detlef Riehl tritt ganz offensichtlich sein Sohn Robin. Zum ersten Mal startete er gemeinsam mit seinem Vater und mit Nicole Wahl bei einer Radtourenfahrt. Rund um Bad Arolsen mit Start und Ziel am Schloss waren 114 Kilometer in bergigem Gelände (1400 Höhenmeter) zu bewältigen. Das Trio der […]

mehr »


Weinreich und Schubert schaffen Double

horst-schubert

Bad Homburg/Melsungen. Bei den hessischen Seniorenmeisterschaften in Bad Homburg trumpften die beiden Melsunger Seniorensportler Horst Schubert (M70) und Norbert Weinreich (M40) gewaltig auf und gewannen jeweils zwei Landesmeisterschaften in ihren Altersklassen. Bereits am ersten Meisterschaftstag wurde Horst Schubert seiner Favoritenrolle gerecht und setzte sich souverän im 800m-Lauf in 2:55,46 Minuten vor Werner König (LG Odenwald) […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB