Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Jede vierte Familie mit Nachwuchs im Krippen- oder Vorschulalter

Hessen. 2008 lebte in Hessen rund eine Viertelmillion Familien mit Kindern unter sechs Jahren. Wie das Hessische Statistische Landesamt nach Ergebnissen des Mikrozensus mitteilt, dürfte damit mehr als jede vierte der 918 000 hessischen Familien mit ledigen Kindern potentiell von den gegenwärtigen Streiks im Bereich der kommunalen Kindertagesstätten betroffen sein. Gut 222 000 der Familien mit Kindern unter sechs Jahren bestanden aus einem Ehepaar oder einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft. In jeder neunten Familie lebte ein alleinerziehender Elternteil mit einem Kind in dieser Altersgruppe.

Streikbedingt geschlossene Kindertagesstätten verlangen von erwerbstätigen Eltern ein hohes Maß an Organisationstalent, um die Kleinen während der Arbeitszeit gut betreut zu wissen. In jeder zweiten der rund 222 000 Paargemeinschaften mit Kindern unter sechs Jahren waren beide Partner erwerbstätig; darunter waren 12 500 Paare, bei denen beide Eltern aktiv eine Vollzeittätigkeit ausübten. Bei weiteren rund 98 000 Familien ging einer der beiden Partner einer Erwerbstätigkeit nach, bei 14 000 oder gut sechs Prozent der Familien hatte keiner der beiden Partner eine Erwerbstätigkeit.

Von den etwa 28 000 alleinerziehenden Eltern eines unter sechsjährigen Kindes waren rund 57 Prozent erwerbstätig. Etwa jede(r) sechste Alleinerziehende übte aktiv eine Vollzeittätigkeit aus.



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com