Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Großes Finale von Mein Verein in hr4

Darmstädter Rollsportler treten gegen Weißenbörner Heimatverein an

Weißenborn. Der RSC Darmstadt und die Universi Vilani Weißenborn haben sich in der Sendereihe Mein Verein in hr4 für das Finale im Wettbewerb Verein des Jahres 2009 qualifiziert. Am Sonntag, 28. Juni, treten die Darmstädter von 15 bis 17 Uhr in einer großen Endrunde gegen die Weißenbörner an. hr4 überträgt die Veranstaltung live aus der Privat-Brauerei Schmucker in Mossautal. Die Moderation übernimmt Heinz Günter Heygen. In einem Kopf-an-Kopf-Rennen konnte sich der Verein zur Heimat- und Traditionspflege aus Ottrau-Weißenborn am vergangenen Sonntag gegen „Komm, mach mit – Tratsch dich fit“ aus Wohratal qualifizieren.

Bereits am Sonntag 14. Juni setzte sich der RSC Darmstadt gegen die Karnevalsabteilung des FV 1920 Eppertshausen durch. Am kommenden Sonntag müssen sich die Finalisten noch einmal richtig anstrengen. Sie treten in mehreren Spiel- und Raterunden gegeneinander an. Um zu gewinnen, können die beiden Vereine die Unterstützung aller Freunde und Vereinsmitglieder gebrauchen, die mit nach Mossautal kommen. Der Siegerverein gewinnt 6.000 Euro, der Zweitplatzierte 3.000 Euro.

Vereine oder organisierte Gruppen, die sich auch einmal im Radio präsentieren wollen, sind herzlich willkommen. Eine neue Runde von „Mein Verein in hr4“ startet im September. Interessenten wenden sich bitte unter dem Stichwort „Mein Verein in hr4“ an den Hessischen Rundfunk, Wilhelmshöher Allee 347, 34131 Kassel.



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB