Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Fahrradtour rund um den Quiller

Melsungen. Die diesjährige große Tour des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs in Melsungen findet am Sonntag, 16. August, statt. Diesmal geht es rund um den „Quiller“, die Berghöhe westlich von Melsungen angrenzend an die Ausläufer des Knüllwaldes. Die Touren des ADFC Melsungen sind beliebt und fanden in den letzten Jahren immer 25 bis 30 Teilnehmer. Start ist um  9.30 Uhr am Busbahnhof in Melsungen. Die Tour führt zunächst auf dem R 1 an der Fulda abwärts bis Guxhagen. Dort ist Wechsel auf den Edertalradweg, der von Radfreunden auch als Ederauenweg bezeichnet wird. Fulda und Eder werden überquert auf dem Weg nach Grifte. Von dort geht es an der Eder aufwärts über Gudensberg und Böddiger bis Felsberg. Danach Rückfahrt über Beuern nach Melsungen .

Interessierte Radfahrer können sich auch unterwegs noch anschließen oder vorzeitig aus dem Rundkurs aussteigen. Eine größere Pause ist vorgesehen in Haldorf im Brauereirestaurant „Brauscheune“. Über den Besuch touristischer Ziele, wie Felsburg oder Heiligenberg, wird im Verlauf der Tour beraten.

Die Länge der Tour ist ca. 52 km; es sind insgesamt 250 Höhenmeter zu überwinden. Die Strecke ist als mittelschwer zu bezeichnen. Die Tourenleitung hat Horst Gießler aus Melsungen, Vorstandsmitglied des ADFC Hersfeld-Rotenburg / Schwalm-Eder. Gießler steht auch für Rückfragen zur Verfügung: Telefon (05661) 6155 oder unter horstigiessler@freenet.de.



Tags: , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com