Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Unbekannte ließen Kabeltrommel Straße hinunter rollen

Fritzlar-Lohne. Am Samstagmorgen rollten unbekannte Täter eine zwei Meter hohe hölzerne Kabeltrommel auf eine abschüssige Straße und ließen sie los, sodass diese über die Emstaler Straße (B 450) rollte und anschließen gegen ein Haus stieß. Die Täter begaben sich auf eine Baustelle in der Damenallee zu der hölzernen mehrere hundert Kilo schweren Kabeltrommel und rollten dies auf die Fahrbahn. Auf der abschüssigen Damenallee rollte die Kabeltrommel selbständig weiter und überquerte die Emstaler Straße. Auf der anderen Straßenseite stieß die Kabeltrommel gegen ein Wohnhaus, wodurch eine Schaufensterscheibe beschädigt wurde.

Zum Glück waren in diesem Moment weder Personen noch Fahrzeuge auf den beiden Straßen unterwegs. Der angerichtete Sachschaden beträgt 1.000 Euro Hinweise bitte an die Polizeistation Fritzlar unter Telefon (05622) 99660. (ots)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com