Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

FWG: Verkehrsministerium setzt falsche Signale

Schwalm-Eder. Auf Unverständnis bei der FWG- Kreistagsfraktion stößt der Erlass des Hessischen Verkehrsministeriums zur Überprüfung von Tempo 30 in den Ortsdurchfahrten, so deren Sprecher Lothar Kothe, Malsfeld. Die Verantwortlichen im Kreis, in den Städten und Gemeinden, hätten diese Geschwindigkeitsbegrenzungen nicht ohne Grund vornehmen lassen. Hier stünde die Sicherheit der Bürger und besonders der Kinder und Jugendlichen im Vordergrund. Deshalb seien die vorhandenen  Geschwindigkeitsbeschränkungen an Bushaltestellen, Kindergärten und Schulen aus Sicht der FWG notwendig. Bei den anstehenden Überprüfungen sollte nach Meinung der FWG eine Aufhebung der Geschwindigkeitsbeschränkung nur im Einvernehmen mit der betroffenen Stadt, beziehungsweise Gemeinde vorgenommen werden. Hierfür werde sich die FWG-Kreistragsfraktion mit allen ihr zur Verfügung stehnden Mitteln einsetzen. mehr »


Zinglersen fordert gegen Gummersbach Tempo

mt-logo_origdarkred

[ 24. Oktober 2009; 19:00; ] Kassel/Melsungen. Der achte Spieltag in der TOYOTA Handball-Bundesliga beschert der MT Melsungen einen Gegner mit klangvollem Namen. Zu Gast in der Kasseler Rothenbach-Halle ist am Samstag der zwölffache Deutsche Meister VfL Gummersbach. Anwurf 19 Uhr. „Das werden für uns zwei ganz schwere Spiele“, hatte MT-Trainer Ryan Zinglersen anfang der Woche gestöhnt. Da stand die Pokalpartie […]

mehr »


Kreis bekommt Geld vom Land

nils-weigand

Schwalm-Eder. Wie der FDP-Kreisverband Schwalm-Eder mitteilt, sind von Seiten der Hessischen Landesregierung viele Zuwendungsbescheide zugunsten von Kommunen aus dem Schwalm-Eder-Kreis erlassen worden. Durch diese Zuwendungs­bescheide werden die Bereiche Verkehrsinfrastruktur, Brandschutz und Sportvereine gefördert. Für den Radweg zwischen Neukirchen und Asterode sei ein Betrag von 227.200 Euro bewilligt worden. Der Ausbau von Radwegen fördert nach Ansicht […]

mehr »


Ortsbeirat von Schwarzenberg versammelt sich

[ 29. Oktober 2009; 20:00; ] Schwarzenberg. Zu einer öffentlichen Ortsbeiratssitzung hat der stellvertretende Ortsvorsteher Volker Klute für Donnerstag, 29. Oktober, 20 Uhr, in das das Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Mitteilungen des stellvertretenden Ortsvorstehers, die Verabschiedung des ehemaligen Ortsbeiratsmitgliedes Hardy Deppe, die Planung eines Seniorennachmittages im Advent, die Nutzung der Garage des Dorfgemeinschaftshauses als Stellplatz für ein […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB