Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kreisfrauenbüro lädt ein zum Sonntagsbrunch

Gudensberg. Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums des Gleichberechtigungsartikels im Grundgesetz lädt das Kreisfrauenbüro interessierte Frauen zu einem Brunch am Sonntag, 15. November, 11 bis 14 Uhr, in das Familien- und Kommunikationszentrum (Grabenweg 7) ein. Es wird ein  reichhaltiges Buffet mit kalten und warmen, süßen und herzhaften Speisen angeboten. Die Sängerin Silvia Kordes wird die Veranstaltung mit einem eigens zum Thema abgestimmten Programm musikalisch umrahmen.

Neben leckerem Essen bietet der Brunch auch  Gelegenheit zu Gesprächen und Austausch mit anderen Frauen. Die Kosten für den Bruch betragen 10 Euro. Aufgrund der begrenzten Platzzahl ist eine Anmeldung beim Kreisfrauenbüro, Parkstraße 6, 34576 Homberg, Telefon (05681) 775191, Trudi.Michelsen@schwalm-eder-kreis.de, erforderlich. Sollte eine Kinderbetreuung gewünscht werden, so sollten Sie dies bitte bei der Anmeldung mit angeben.

Die Juristin Elisabeth Selbert hat als Wegbereiterin der verfassungsrechtlichen Gleichberechtigung von Frauen und Männern Geschichte geschrieben und ist Frauen bis heute, nicht nur durch ihren persönlichen Lebensweg als berufstätige Mutter, ein ermutigendes Beispiel. Ihre Enkelin, die Juristin Susanne Selbert, wird einen Überblick über das Lebenswerk  ihrer berühmten Großmutter Elisbeth Selbert geben. Unter dem Motto „60 Jahre – Frauen auf dem Weg“ wird die Geschichte der Frauenbewegung von damals bis heute ins Visier genommen. (red)



Tags: , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB