Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Schüler besuchten antike Stätten in Rom

romfahrt-felsbergFelsberg. Nordhessische Schülerinnen und Schüler aus Felsberg, Spangenberg, Melsungen und Guxhagen besuchten in der letzten Woche vor den Herbstferien die italienische Haupstadt. 75 junge Leute erkundeten, begleitet von sieben Lateinlehrern aus den Verbundsschulen, Rom und Umgebung.  Ziel der Studienreise waren die antiken Stätten. So bestaunten sie das weltberühmte Colosseum, das Pantheon  oder auch das Forum Romanum, und wanderten über den Palatin, wo früher die reichen Römer wohnten. Das christliche Erbe war ebenso Teil der Exkursion.  Auf dem Petersplatz  nahmen sie an einer Papstaudienz teil; sie bestiegen die Kuppel des Petersdoms, der größten christlichen Kirche, und genossen den herrlichen Blick über Rom. Und immer wieder zwischendurch beeindruckte sie das Leben der Millionenmetropole auf den schönen Plätzen wie der Piazza Navona oder an der Spanischen Treppe.

Berauscht von den Eindrücken konnten sich die jungen Lateinschülerinnen und –schüler an einem Nachmittag am wonnigen Mittelmeerstrand in Ostia bei 28 Grad Celsius erholen. Außerdem besichtigten sie noch die eindrucksvolle Villenanlage des Kaisers Hadrian außerhalb von Rom, die damals mehrere Tausend Menschen beherbergte. Zum Abschluss warteten die Ruinen des antiken Hafens von Rom, Ostia Antica, wo die zwölf Felsberger Teilnehmer in ihre Tuniken schlüpften und sich einen Augenblick wie alten Römer fühlen durften. Mit diesen positiven Erinnerungen und Gefühlen im Gepäck  ging es auf die 21-stündige Heimreise, und anschließend in die Ferien. (red)



Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com