Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Halbseitige Sperrung der B 487 ab Mörshausen

Spangenberg. Heute haben die Bauarbeiten zur Instandsetzung der Bundesstraße B 487 zwischen Mörshausen und Spangenberg begonnen. Zur Durchführung der Fräsarbeiten wird der Verkehr halbseitig unter Ampelregelung an den Arbeitsstellen vorbeigeführt. In der 46 und 47 Woche werden die neuen Asphaltschichten eingebaut. Um die Verkehrsbehinderungen in dieser Phase zu vermindern und die Bauarbeiten zu beschleunigen, wird der Verkehr von Spangenberg in Richtung Melsungen über Altmorschen umgeleitet. Die Fahrbahn der Bundesstraße befindet sich in einem schlechten Zustand. Die Fahrbahnbeschaffenheit genügt den heutigen Verkehrsanforderungen nicht. Die Fahrbahn ist gerissen und weist erhebliche Materialverluste auf.

Das Amt für Straßen- und Verkehrswesen Kassel geht davon aus, dass die Bauarbeiten bereits am 20. November vollständig abgeschlossen sein werden. Die durch die Bundesrepublik Deutschland zu tragenden Baukosten für das Projekt betragen rund 720.000 Euro. (red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com