Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Neujahrskonzert: Auftakt mit Melodiencocktail

neujahrskonzert-borkenBorken. Vorhang auf heißt es am Sonntag, 10. Januar, um 17 Uhr im Hotel am Stadtpark- Bürgerhaus für vergnügte, beschwingte Melodien mit dem Brandenburgischen Konzertorchester Eberswalde. Mit dem 12. Borkener Neujahrskonzert begrüßt die Stadt Borken das neue Jahr und eröffnet damit das Kulturprogramm 2010. Das Konzert steht unter dem Motto „Nur noch 90 Jahre bis zur Jahrhundertwende“ – ein kater- und katzenfreundlicher Melodiencocktail von Puccini bis Raymond.

Gesangsduo
Das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde steht unter der musikalischen Leitung von Holger Schella. Stimmlichen Glanz verheißen für das Neujahrskonzert Alenka Genzel (Sopran) und Frank Matthias (Bariton/Tenorbuffo und Moderation). Melodien aus der Zauberflöte, aus dem Weißen Rössl, aus der Saison in Salzburg, der Maske in Blau bis hin zu Madame Pompadour stehen auf den Notenblättern. Das Plapperduett als leichte Kavallerie wird den Auftakt machen und der Titel „Heut ist der schönste Tag“ aus Circus Renz ist als Abschluss des Melodiencocktail vorgesehen.

Eintritt
Eintrittskarten zum 12. Borkener Neujahrskonzert sind zu Preisen von 18 Euro bzw. 20 Euro in der Tourist-Info der Stadt Borken sowie in den Borkener Buchhandlungen Bücherwurm und Buch+Papier Spanknebel erhältlich. (Stadt Borken / sb).



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB