Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Versuchte Einbrüche in Drogeriemarkt und Tabakgeschäft

Borken/Neukirchen. Zwischen dem 16. und 17. Januar versuchten Täter  in einen Drogeriemarkt in Borken einzubrechen, indem sie einen Gullydeckel gegen die Einganstür warfen. Die Täter begaben sich zu einem Drogeriemarkt in der Bahnhofstraße und warfen einen Gullydeckel gegen die Schiebetür. Die Scheibe der Tür riss zwar großflächig, sie hielt jedoch. Die Täter flüchteten ohne in den Markt gelangt zu sein. Der Schaden an der Schiebetür beträgt 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Homberg, Telefon (05681) 7740.

Auf Tabakwaren hatten es Täter bei einem Einbruchsversuch in ein Tabakgeschäft in der  Kurhessenstraße in Neukirchen abgesehen. Die Tat ereignete sich zwischen dem 17. Januar, 18 Uhr, und dem 18. Januar, 9 Uhr. Die Täter schlugen mit einem unbekannten Gegenstand eine Schaufensterscheibe im unteren Bereich ein, gelangten jedoch nicht in das Geschäft. Der Schaden an der Schaufensterscheibe beträgt 500 Euro. Hinweise an die Polizeistation in Schwalmstadt, Telefon (06691) 9430. (ots)



Tags: , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB